NAK Kärnten

Hinweis Achtung!

Ab dem 15. September 2021 treten neue Maßnahmen in Kraft.

  • Es besteht zwar keine Abstandsregelung, allerdings besteht wieder die Pflicht, eine FFP 2 Maske im Gottesdienst zu tragen.

  • Der Empfang des Heiligen Abendmahls erfolgt wieder wie zuvor, d. h. ein Zirkulieren soll/kann mit FFP 2 Maske stattfinden.

  • Der Gemeindegesang ist bei allen Liedern mit FFP 2 Maske möglich, es wird allerdings allen GottesdienstteilnehmerInnen empfohlen, die 3G-Regelung für die Teilnahme am Gesang in Eigenverantwortung zu beachten.

  • Besuche in anderen Gemeinden sind wieder möglich – Urlauber sind gebeten, vor Besuchen einer fremden Gemeinde Kontakt aufzunehmen.

Allen stehen weiterhin die IPTV- und Telefonübertragungen zur Verfügung.

Information der NAK Österreich

Anfragen zu den Gottesdiensten übers Internet bitte unter info@nak.at