Chorleitung und Stimmbildung

Christoph Schuster

Chorleiter, Geiger & Violinpädagoge

Bianca Schuster

Sopranistin & Gesangspädagogin

Quelle: Christoph Schuster

Bild: A. Werle-Rutter

Christoph Schuster begann seine musikalische Laufbahn mit Klavierunterricht im Alter von fünf Jahren. Mit neun Jahren erhielt er zusätzlich Geigenunterricht. Später wurde seine musikalische Ausbildung durch Unterricht in Gesang und Orgel ergänzt.

Schon als Schüler begann er, regelmäßig bei Konzerten in der Martinskirche Kaiserslautern aufzutreten und gewann mehrfach Preise bei „Jugend Musiziert“ bis hin zum Bundeswettbewerb (i.d.R. als Klavierbegleiter und/oder Duopartner mit dem Klavier oder Klavier vierhändig). Erste Chorerfahrungen sammelte er am ASG Kaiserslautern, zunächst im Schulchor, später dann auch im Kammerchor bei Frau Monika Schmitt.

2007 begann er das Studium der Schulmusik an der Hochschule für Musik Freiburg i. Br. und das Lateinstudium an der Universität Freiburg. An der Musikhochschule Freiburg war er in seinem Hauptfach Violine Schüler der Klasse von Anne-Katharina Schreiber, Mitglied des Freiburger Barockorchesters. In Freiburg erhielt er auch erste Impulse für die Chorleitung bei Matthias Killian und sammelte wertvolle Erfahrungen bei dem bekannten dänischen Chorleiter Prof. Morten Schuldt-Jensen. Seit dem Studienortswechsel nach Saarbrücken 2009 ist er nun im Fach Violine Student bei Pierre-Eric Monnier, Konzertmeister des Pfalztheaterorchesters. Seine Chorleitungsstudien schloss er 2011 bei Prof. Andreas Göpfert erfolgreich ab. 2012 erweiterte er sein Studium außerdem um den künstlerisch-pädagogischen Bachelorstudiengang Violine, ebenfalls bei Pierre-Eric Monnier. Im Rahmen des Studiums erhielt er seit 2007 auch Gesangsunterricht, ab 2011 dann privaten Unterricht bei Prof. Tanja Ponten in Saarbrücken und ab 2013 bei seiner Frau, Bianca Schuster.

Christoph Schuster ist häufig bei Konzerten in der Region Kaiserslautern aktiv, wo er als Chorleiter, als Ensemblemitglied und als Solist mit der Violine oder als Duopartner und Klavierbegleiter von Bianca Schuster auftritt. Neben seinem Studium leitet er seit 2011 den katholischen Kirchenchor St. Martin Kaiserslautern und seit 2014 den Chor des Musikvereins Kaiserslautern. Außerdem erteilt er Klavier- und Violinunterricht für alle Altersstufen und ist im Regionalausschuss des Wettbewerbs „Jugend Musiziert“ aktiv.

Christoph Schuster ist verheiratet und seit 2013 und 2014 zweifacher Vater.

Bianca Schuster studiert nach einem Vorstudium an der Musikakademie Basel Operngesang, Gesangspädagogik und Schulmusik an der Hochschule für Musik Saar bei Prof. Tanja Ponten. Als Sängerin ist sie vor allem in den Gattungen des Oratoriums und des Liedes zu Hause, außerdem ist sie als Gesangspädagogin und Stimmbildnerin tätig. Sie war Preisträgerin des Wettbewerbs „Jugend Musiziert“ und ist mittlerweile selbst im Regionalausschuss des Wettbewerbs tätig. Neben ihrer Arbeit als Sängerin und Gesangspädagogin leitet sie den Kinderchor Mehlingen, den katholischen Kirchenchor St. Bartholomäus in Morlautern und ihr Frauenensemble Cantate. Bianca Schuster ist verheiratet und Mutter zweier Kinder.