Sehr geehrte Damen und Herren, liebe FreundInnen der Musiktage Hundsmarktmühle,


wir freuen uns sehr, dass die 9. Musiktage Hundsmarktmühle von 23. - 26. Juni 2022 stattfinden werden!


Das diesjährige Motto lautet „Sphären“. Im Zentrum steht das ‚Quatuor pour la fin du temps‘ (Quartett für das Ende der Zeit) von Olivier Messiaen beim Eröffnungskonzert. Mit diesem Werk, das von apokalyptischen Zuständen bis zur Ewigkeit der Liebe berichtet, möchten wir auch Bezug auf die aktuelle politische Lage nehmen und ein (Ausrufe) Zeichen für den Frieden setzen.


Das Programm am Freitag mit Werken von Beethoven, Schumann, Bernstein, Korngold und Bloch wird begleitet von Texten aus Schumanns ‚Dichtergarten für Musik‘ u.a. über die kosmische Verwurzelung der Musik.


Am Sonntag freuen wir uns ganz besonders auf das Wiener Glasharmonika Duo. Christa Schönfeldinger wird das original für die Glasharmonika komponierte Adagio KV 617a von W.A.Mozart und zusammen mit Ihrem Mann Gerald Schönfeldinger am Verrophon (Glasharfe) weitere arrangierte Werke spielen. Dazu wird die grosse Fantasie op.17 von Robert Schumann für Klavier solo zu hören sein.


Am Samstag Nachmittag wird es ausserdem wieder einen Kinder/Jugendworkshop geben - diesmal zum Thema ‚Musizieren mit Glas‘.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei den Musiktagen Hundsmarktmühle 2022!


Ihre Cornelia Herrmann

und das Mühlenteam


Zum Programm 2022

Alle Fotos 2021 finden Sie hier