Herzlich Willkommen auf den Seiten der Geratal Agrar GmbH &Co KG!




 

Du arbeitest gern in der Natur,

hast Interesse an der Arbeit mit landwirtschaftlichen Maschinen

und Spaß im Umgang mit Tieren?

 

Dann bewirb dich jetzt für einen

Ausbildungsplatz als Landwirt/in oder Tierwirt/in.

 

Was Dich erwartet:

  • eine qualifizierte Ausbildung innerhalb von 3 Jahren mit Zukunftsperspektiven

  • der Umgang mit moderner Technik

  • die Zusammenarbeit mit freundlichen, motivierten und hilfsbereiten Kollegen

 

Was Du mitbringen solltest:

  • Interesse an der Landwirtschaft

  • mind. einen guten Hauptschulabschluss

  • technisches Verständnis

  • Motivation, Flexibilität und Teamfähigkeit

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

 

Bewerbungsschluss: 31. Mai 2017

Ansprechpartner:

Geratal Agrar GmbH & Co. KG

Gebeseer Straße 40

99189 Andisleben

 

Telefon: 036201/5270

E-Mail:   info@geratal-agrar.de

Web:     www.geratal-agrar.de






Impressionen der Anwelksilageernte in der Geratal Agrar Andisleben
- 2016 -

Anwelkkampagne Juni 2016


Weitere Videos auf Youtube unter: Landwirtschaft im Kreis Gotha


Kommissionsseite: 
http://ec.europa.eu/agriculture/rural-development-2014- 2020/index_de.htm 

ELER: 
http://www.thueringen.de/th9/tmil/lawi/eler/eler2014-2020/index.aspx   

Die Geratal Agrar GmbH & Co. KG Andisleben wurde 1991 gegründet.

Zum Unternehmen gehört die Tochter-GmbH Andislebener Agrarprodukte GmbH. 

In beiden Betrieben sind zur Zeit 91 Mitarbeiter beschäftigt.

Das Unternehmen produziert landwirtschaftliche Produkte an einem traditionellen Ackerbaustandort im Erfurter Becken.







Heute schon Radio gehört?

Vielleicht sind ihnen in letzter Zeit die Radiospots der heimischen Landwirtschaft aufgefallen?

"Ziel der Initiative ist es, durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit ein realistisches Bild der modernen Landwirtschaft zu vermitteln."

Wir sind Mitglied der Initiative



Für nähere Informationen klicken Sie bitte auf das Logo.




Die Kartoffel als Grundnahrungsmittel verliert zusehends an Bedeutung. Die Kampagne "Die Kartoffel - Entdecke ihre Stärke" versucht mit Informationen, Facebookpräsenz und Food-Blog das eingestaubte Image der Kartoffeln wieder aufzupolieren und die Bevölkerung für die "Stärke" unseres beliebtesten Grundnahrungsmittels zu sensibilisieren.