Gebrauch und Teile

Petroleumlampenersatzteile

Der Gebrauch der Petroleumlampe. Der Docht sollte leichtgängig und nicht verharzt sein.Wir empfehlen mindestens 1 mal im Jahr einen neuen Docht einzuziehen.

Der Zylinder sollte zum Brennertyp passen. Wiener Zylinder ist bauchig und passt nur auf die Brenner mit schmalen Docht, für Kosmosbrenner ungeeignet.

Kosmos-Brenner sind Brenner bei denen der Docht rund aus dem Brennerrohr kommt, getrieben von 2 Doppelrädchen.

Ähnlich sehen Madator-Brenner aus (mit einer Brennscheibe über den Docht) Zylinder mit Ausbuchtung.

Um ein gutes Brennergebnis zu erhalten sollten Sie die Lampen nur mit Petroleum oder Parafinoel betreiben.

Es gibt folgende Teile

Kosmos Zylinder

Kosmoszylinder 6´´´ 34 x 170mm

Kosmoszylinder 8´´´ 37 x 170 mm

Kosmoszylinder 10´´´ 39 x 200 mm Kosmoszylinder 14´´´ 53 x 265 mm

Dochte für Flachbrenner

Dochte für Flachbrenner

3´´´ 9 mm

5´´´12 mm

7´´´15 mm 11´´´ 23 mm

Madator Zylinder

Madator Zylinder 15´´´ 53 x 265 mm

Madator Zylinder 20´´´ 65 x 280 mm

Dochte für Rundbrenner

Dochte für Rundbrenner

6´´´ 35 mm

8´´´ 42 mm

10´´´ 48 mm

14´´´ 65 mm

Wiener Zylinder

Wiener Zylinder 5´´´ Berlin 34 x 180 mm

Wiener Zylinder 5´´´ 37 x 200 mm

Wiener Zylinder 7´´´ 42 x 220 mm

Wiener Zylinder 11´´´ 51 x 250 mm

Dochte für Madatorbrenner

Dochte für Madatorbrenner

15´´´ 70 mm

20´´´ 90 mm