Kleiner Campokönig





Stier





Tänzerin

S t a b f i g u r e n


In der wohltuenden Stille meines kleinen Ateliers verwandeln sich all die Bilder und Gedanken in meinem Kopf zu bunten, liebenswerten Wesen.



Die Stabfiguren sind, wie viele meiner Arbeiten, stark inspiriert durch die vielfältigen kulturellen Eindrücke und Begegnungen während meiner Afrika- und Karibikreisen in der Vergangenheit. Auch Kindheitsphantasien haben einen gewissen Einfluss auf mein Schaffen und finden ebenso ihren Ausdruck in Bildern und Figuren.



Meist verwende ich Materialien wie Draht,

alte Eisen- und Holzfundstücke, Naturborsten, Trommelhautreste und Packpapier in

Verbindung mit kräftigen Farben. 

Während der Zusammenführung erlaube

ich mir gerne eine gewisse „Unordnung“.

Oft entstehen so wieder interessante, neue Strukturen die mich weiterführen. 



Bei den Stabfiguren kamen erstmals und eher zufällig auch Schaumstoffreste zum Einsatz.

Dieses von mir bislang unbeachtete, ungeliebte Material wurde zu einem meiner derzeit beliebtesten Gestaltungsmittel. 



Eingefärbt, verdrahtet, durchbohrt, verknotet, entsteht so aus „Entsorgtem“ wieder Neues.
















Der Katalog

" T I L I - S t a b f i g u r e n " 

sowie verschiedene Kunstkarten 

sind erhältlich unter 

info@art-tili.de 




w w w . a r t - t i l i . d e 























Engelswesen





Wassergeist





Zwillinge