Termine

Vergangene Veranstaltungen

Öffentliches Treffen der Stadtbahninitiative am

Mittwoch, den 21. November 2018 um 18 Uhr

im Stadthaus 1 (Natruper-Tor-Wall 2), Raum 522

Darum soll es gehen:

  • Rückblick auf Ausstellung und Vorträge im September
  • Weitere Veranstaltungen 2018/2019
  • Die SBI im Verfahren des Nahverkehrsplanes
  • Weitere politische Überzeugungsarbeit (sowohl bei Stadt- als auch bei Landkreispolitikern)

Austellung

„Die moderne Tram in Europa“

4. bis 27. September 2018 im Stadthaus (Lichthof im Erdgeschoss)

Öffnungszeiten des Stadthauses: Mo – Mi: 7.30 – 17.30; Do 7.30 – 19.00; Fr 7.30 – 15.00

Eröffnung am Dienstag, den 04. September um 11 Uhr

durch Bürgermeisterin Birgit Strangmann

Die Stadtbahn – Rückgrat der Verkehrswende

Das Bielefelder Beispiel

am Dienstag, den 4. September 2018 um 19 Uhr im Ratssitzungssaal


Referent: Hartwig Meier,

Leiter Grundsatz- und Netzplanung der Bielefelder Verkehrsbetriebe moBiel

Bielefeld hat als einzige Stadt außerhalb der großen Ballungsgebiete rund um Osnabrück das Straßenbahnsystem erhalten und es Ende des letzten Jahrhunderts zur Stadtbahn ausgebaut. Der Vortrag erläutert, welche Bedeutung dem Stadtbahnsystem bei der wie überall großen Aufgabe der Verkehrswende zukommt.

Dettingen, Tübingen, Reutlingen – eine Regionalstadtbahn im Aufbau

Referent Carsten Strähle: Vorstandsmitglied der Erms-Neckar-Bahn AG (ENAG)

Mittwoch, 12. September 2018, 15 Uhr

Gebäude der Stadtwerke, Alte Postsstr., Raum 315

Was darf die Verkehrswende kosten? Kosten-Nutzen-Berechnung bei zukünftigen Projekten im Rahmen der Verkehrswende

Referent: Prof. Jürgen Deiters, Osnabrück

Mittwoch, 19. September 2018, um 17 Uhr

im Gebäude der Volkshochschule, Bergstraße 8, Raum 207

Stadt formt Mobilität formt Stadt

als 10. Veranstaltung in der Reihe „Bürgerdialog Verkehrswende“

Mittwoch, 26. September 2018 um 19 Uhr im Ratssitzungssaal

Referent: Martin Randelhoff,

Betreiber des Blogs https://www.zukunft-mobilitaet.net/