Aktionen

Spiele-Spenden-Aktion des Fördervereins am 21. März 2019

Der Vorstand des Vereins „Freunde und Förderer der Karl-Lederer-Grundschule Geretsried e.V.“

hatte letzten Donnerstag, 21. März 2019 das große Vergnügen der Schulleitung und den Kindern der Karl-Lederer-Grundschule eine Menge an Brettspielen zu übergeben. (siehe Foto)

Nun können die Kinder der insgesamt 20 Klassen diese Spielsachen vor, im und nach dem Unterricht verwenden. Damit ist das Lernen leichter. Das ist ein wichtiges Ziel des Fördervereins.

Marion Wagner (Schriftführerin des Fördervereins, sowie 2. Elternbeirats-vorsitzende) und Edmund Häner (2. Vorsitzender des Fördervereins) bedankten sich stellvertretend für die gesamte Vorstandschaft (Thomas Gautzsch, 1. Vorsitzender und Anja Leiher, Kassierin) bei dieser Gelegenheit bei allen Mitglieder und Sponsoren für das Engagement:

"Ohne die Hilfe unserer Mitglieder und Sponsoren wären solche Aktionen nicht möglich. Unsere Kinder sollen jede Hilfe erhalten, damit der Grundstein für eine gute Ausbildung gelegt wird“, waren sie sich einig.

Die Kinder freuten sich sehr über die Spiele. Die Schulleitung bedankte sich für die über 15-jährige Hilfe und Unterstützung bei diversen Schulprojekten. Besonders erwähnenswert ist die gute Zusammenarbeit zwischen Förderverein, Elternbeirat der Schule.

Nächstes großes Projekt des Fördervereins wird das Sponsoring der Schule beim Stadtlauf in Geretsried am 04. Mai 2019 sein. Der Förderverein zeigt sich immer offen für weitere Vorschläge. Die Kontaktaufnahme ist über www.kl-gs.de oder foerderverein@kl-gs.de jederzeit möglich.