Rückblick

Schuljahr 2018 / 2019


Karl-Lederer Grundschule ist jetzt Inklusionsschule

20181107_Merkur_KL-GS Inkusionsschule.pdf

Schuljahr 2017 / 2018


Mini-WM 2018

Ein alle 2 Jahre wiederkehrendes Event an der KL-GS diesmal am 11.7. 2018 mit der MiniWM, unterstützt durch Ball-Helden.de , war absolut klasse.

Über 400 Schulkinder, LehrerInnen und viele Eltern machten diesen Tag zu etwas ganz Besonderem.

Am Ende gab es dazu noch einen Flashmop. (siehe Bild/Video oben)

Das Lernen lernen - ein Vortrag des LVB Lernen e.V.

Der EB lud am 18. April 2018 zum Vortrag "Das Lernen lernen" des Vereins LVB Lernen e.V. in die Aula der KL-GS ein. Mehr als 30 interessierte Eltern verfolgten den Vortrag der Referentin Astrid Brüggemann. Wir hatten spannende Diskussionen und erfuhren Tipps und Tricks, wie unterschiedliche Lernmethoden auf die Lerntypen unserer Kinder eingesetzt und die Lernmotivation fördert.

Ramadama 2018

Der diesjährige Ramadama fand am 14. April statt. Wir hatten schönes Wetter und konnten viele Säcke an Müll sammeln. Und anschliessend gab es eine ordentliche und wohlverdiente Stärkung im Gasthof Geiger.

Ein herzliches Dankeschön an alle kleinen und großen Helferinnen und Helfer!

Tafel - Sammlung 2018

In der Woche vom 26.02. bis 02.03. wurde die diesjährige Lebensmittelsammlung an der Karl-Lederer-Grundschule für die Geretsrieder-Wolfratshauser-Tafel durchgeführt. Dank der großen Spendenbereitschaft von Schülern und Eltern konnten 22 Kisten mit Lebensmitteln an Frau Haller und Herrn Meinl als Vertretern der Tafel durch Schüler, Elternbeirat und Schulleitung der Karl-Lederer-Grundschule übergeben werden. Wir möchten allen Eltern und Schülern hierfür herzlichst danken!

Neben Schülern der Karl-Lederer-Grundschule sind auf dem Bild Frau Häner, Elternbeirat, Herr Meinl, Tafel e.V., Frau Wagner, stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende, Frau Haller, Tafel e.V. und Frau Goymann, Konrektorin der Grundschule zu sehen (v.l.n.r).

Die Lebensmittelsammlung findet an der Karl-Lederer-Grundschule jedes Jahr statt und wird vom Elternbeirat und dem Förderverein mit Unterstützung des Lehrer-Kollegiums organisiert.

Nikolaus-Aktion des Elternbeirat am 6.12.2017

Auch dieses Jahr organisierte der Elternbeirat den Besuch des Nikolauses in den ersten Klassen. Dafür wurden viele, viele Tütchen gepackt, damit der Nikolaus die Kleinen auch für die ersten Schulwochen belohnen konnte. ..

Ein ganz dickes DANKESCHÖN an dieser Stelle an den Hofladen Donibauer für die vielen, vielen Äpfel !

Das Musical "Wolle Wiwi Wawa auf der Suche nach Wuwu" im Rahmen des PiPaPo-Festivals am 25. November 2017

Im Rahmen des PiPaPo-Festivals des Kulturvereins Isar Loisach e.V. wurde das preisgekrönte Inklusionstheater "Wolle Wiwi Wawa auf der Suche nach Wuwu" aufgeführt. Die Aufführung fand am Samstag, den 25. November 2017 in der Aula der Karl-Lederer-Grundschule statt. Das Musical wurde mit zwei Schauspielern / Sängern in wechselnden Rollen aufgeführt. Zielgruppe sind Kinder im Vor- und Grundschulalter und Junggebliebene aller Altersgruppen.

Das aus einem Kinderbuch von Nicole Matthes entstandene inklusive und integrative Kindermusical "Wolle, Wiwi und Wawa auf der Suche nach Wuwu" erhielt 2015 den Deutschen Bürgerpreis sowie 2016 den Inklusionspreis der Lebenshilfe Aichach-Friedberg. Erzählt wird die Geschichte von Wolle und seinen beiden Freunden, der tollpatschige Ente Wiwi und der fast blinden, aber dafür weitsichtigen Ratte Wawa, die sich mit ihrem selbst entworfenen „Wuwu-Such-Mobil“ auf die Suche nach dem verschwundenen Wuwu machen. Themen wie Neugier, Freundschaft, Glück, Mut und Toleranz zeichnen die teils gespielte, teils gesungene Inszenierung aus. Alle Infos zum mit dem Deutschen Bürgerpreis ausgezeichneten Projekt gibt es unter www.wollewiwiwawa.de.

Der EB versorgte die Zuschauer mit Kaffee, Kuchen und Süßigkeiten für die ganze Familie.

EB-Verkauf während der Bürgerversammlung am 05. Oktober 2017

Der Erste Bürgermeister der Stadt Geretsried, Herr Müller lud am 05. Oktober 2017 zur Bürgerversammlung in die Aula der Karl-Lederer-Grundschule ein. Der EB bot vor und während der Versammlung Butterbrez'n und alkoholfreie Getränke an. Die Erlöse gehen an den Förderverein. Herzlichen Dank an alle Helfer!

Einschulung am 12. September 2017

Am 12.9.2017 war es soweit..... der erste Schultag!!

Für die erwachsene "Begleitung" der ca. 100 Erstklässler gab es Kaffee und Kuchen vom Elternbeirat, während die frischgebackenen Schüler und Schülerinnen ihre erste Stunde in ihren Klassen erlebten.

VIELEN DANK für die großzügigen Spenden an den Förderverein!

Schuljahr 2016 / 2017


Ramadama am 8. April 2017

Vielen Dank an die vielen fleißigen Helfer (lein) !! Wie man sieht, hat es sich gelohnt... :-) - der Elternbeirat hofft auch für´s nächste Mal auf viel aktive Unterstützung!