Dr. Ralf Borlinghaus

TeleCoaching | Virtuelles Coaching | OnlineCoaching

für Ihren Erfolg im Tagesgeschäft, in der Karriere und im Umgang mit Krisen

Schnell - fokussiert - professionell - effizient - einfach

(TeleCoaching = Virtuelles Coaching = OnlineCoaching)

Vision TeleCoaching

Wie die Email den Geschäftsverkehr revolutioniert hat, so wird TeleCoaching das Business Coaching bereichern nach dem Prinzip: Soviel TeleCoaching wie möglich - soviel PräsenzCoaching wie nötig.

Was ist TeleCoaching?

TeleCoaching ist die Begleitung von Einzelpersonen und Kleingruppen in kritischen Phasen per Telefon und Internet.

Dr. Ralf Borlinghaus

Praktische, methodische, finanzielle und ökologische Vorteile für alle Beteiligten:

Praktische Vorteile

  • TeleCoaching ist national und interantional ortsunabhängig einsetzbar.
  • Durch kurze Vorlaufzeiten lassen sich schnell Resultate erzielen.
  • TeleCoaching ist leicht und flexibel planbar.
  • Die Integration von Webtools (White Board, Shared Documents, Aufstellungstools...) in die virtuelle Coachingarbeit ist einfach.
  • TeleCoaching stärkt als innovativer Beitrag zur Digitalisierung die Positionierung der HR-Abteilung.
  • Mit z.B. Coaching-on-Demand werden neue Coaching-Modelle möglich.

Methodische Vorteile von TeleCoaching

> TeleCoaching erzielt eine dem PräsenzCoaching vergleichbare Qualität:

  • Die Konzentration auf das Hören erzeugt eine besondere Tiefe und eigene Qualität.
  • Das Gehör ist unser schärfster Sinn, der am Telefon erst sein ganzes Potenzial entfaltet.
  • Freie, nicht sichtbare Körpersprache am Telefon führt zu mehr Authentizität und Offenheit.
  • TeleCoaching erlaubt eine engere Begleitung des Mandaten durch häufigere Kontakte.
  • Online-Tools und shared documents erlauben intensives virtuelles Arbeiten.
  • Klassische Coaching-Methoden lassen sich weitgehend digitalisieren.

TeleCoaching realisiert praktische, methodische, finanzielle und ökologische Vorteile für alle Beteiligten:

Finanzielle Vorteile

  • > Ca. 40% Ersparnis von TeleCoaching gegenüber klassischem PräsenzCoaching aufgrund von
  • geringeren Opportunitätskosten (Coaching zu Randzeiten),
  • Wegfall von Reise- und Raumkosten,
  • verdichtetem Coaching (ca. 30% weniger Zeitbedarf),
  • und geringerem Honoraransatz wegen geringerer Bereitstellungskosten.
  • Neue Honorarmodelle werden möglich: Coaching Flatrate.

Ökologische Vorteile

  • Die Umwelt freut sich: Coaching goes green!
  • Geringerer Energieverbrauch und weniger CO2-/ Schadstoffaustoß durch Verringerung der Reisetätigkeit.