GLOBAL

TRAVEL & MICE

PRODUCED by

TMG.INTERNATIONAL

Mail: travelandmice@tmg.international

Phone: +49 228 24 23 546

Argelanderstrasse 130 | 53115 Bonn | GERMANY


Strong growth for luxury travel

Luxury travel is booming: high-price trips are the strongest-growing market segment worldwide, according to ITB Berlin and IPK International – The most popular luxury travel destinations in Europe are Germany and Italy – Most luxury travellers come from the USA and China

More and more holidaymakers are spending heavily on the best weeks of the year. With a 48 per cent increase in the last five years, luxury travel has grown twice as fast as all other types of foreign trips, which grew by 24 per cent. This is the result of a special evaluation of the World Travel Monitor®, which is conducted by IPK International and commissioned by ITB Berlin. Luxury trips were defined for this analysis as all short trips with spending of more than 750 euros per night and all long trips costing more than 500 euros per night. In 2014, the world population undertook 46 million international luxury trips. The market share of these trips rose from 3.9 per cent in 2009 to 4.6 per cent in 2014.

A total of 172 billion euros was spent on international luxury travel last year. This means that for foreign travel every eighth euro was spent on luxury products. More than 1,000 euros per night was spent by luxury travellers from the United Arab Emirates, India, Kuwait, Brazil, Australia, Canada and China (in descending order). Turnover did not increase due to higher spending per person but rather from a rising number of travellers. Growth drivers were above all new customers in emerging markets, who moved up into the luxury travel segment, or those who returned to the luxury market after the crisis, such as travellers from the USA.

The largest source markets for luxury travel are the USA, with 9.2 million foreign luxury trips, and China, with 6.9 million. Other major source markets are Japan, Canada and Australia. In Europe, most luxury trips are undertaken by the British, with 1.5 million, ahead of the French and the Germans. The largest growth rate was in the number of luxury trips undertaken by the Chinese, followed by the USA, Canada, Taiwan, Korea and the UAE. Russia also showed strong growth until 2013 but the figures declined last year. The luxury travel markets in Japan (-20 per cent), Mexico and Scandinavia also dropped back.

The most popular luxury travel destination by far was the USA, with 6.2 million trips, ahead of China and Mexico. In Europe, Italy and Germany share first place with 2.2 million luxury travel visitors each, ahead of France and Great Britain. The highest increases in the number of luxury travel stays were registered in recent years in the USA and Germany, followed by Argentina, Brazil, Paraguay, Uruguay, Japan and South-East Asia. The Caribbean and New Zealand also showed very positive trends in the high-price market.

Holidays abroad represent the dominant share of all luxury trips with 74 per cent. The most popular types of luxury holidays are tours, with 29 per cent, followed by city trips, beach holidays and cruises. The remaining 26 per cent of luxury trips are on business, with Meetings, Incentives, Conventions and Events (MICE) as the travel purpose for most of these trips.

For luxury travel planning the internet is used far more than on average. But only for information purposes. Half of all luxury travellers book their holiday through a travel agent, which is a much higher share than for other travellers.

Dr. Martin Buck, Messe Berlin’s Director of Travel & Logistics, commented: “Many travellers define luxury differently today to previously. Instead of magnificent hotel furnishings or so-called ‘bling-bling’, an experience that is priceless in its own way can be enormously valuable. Luxury today means unique experiences combined with the highest levels of comfort and individual services. An increasing number of people are ready to spend a lot of money for quality. The international travel industry has responded to this trend and is profiting from the growing number of travellers who want to enjoy luxury again after financially turbulent years. The real luxury, as the results of our Luxury Lab at this year’s ITB Berlin showed, is having time.”

Alongside special evaluations of IPK International’s World Travel Monitor®, ITB Berlin also publishes the core data of the World Travel Monitor®, including the assessments of some 50 tourism experts from more than 20 countries, in the ITB World Travel Trends Report 2015/16 in early December. The final results of the World Travel Monitor® for the entire year, as well as the latest forecasts for 2016, will be presented at the ITB Future Day of the ITB Berlin Convention by Rolf Freitag, president of IPK International. The World Travel Monitor® is based on the findings of representative interviews carried out every year with more than 500,000 people in over 60 travel markets worldwide. It has been conducted regularly for more than 20 years and is recognised as the largest continuous survey examining global travel trends.

Press Release ITB Berlin. 09-06-15

IMPRESSUM - GESCHÄFTSBEDINGUNGEN - IMPRINT:

TMG.INTERNATIONAL - Triple MPR Group Verlags-, Kommunikations- und Beratungsgesellschaft mbH

Office Germany: Argelanderstrasse 130 | D-53115 Bonn | Germany

Telefon: +49 (0) 228 - 24 23 544 | Telefax: +49 (0) 228 - 22 45 11

info@triplempr.eu | www.triplempr.eu

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Stefan Luzar

Registergericht: Amtsgericht Bonn | Registernummer: 8297

St.-Nr.: 205 5749 0475 | USt.-Id.-Nr.: DE199654404

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Abs. 1 MDStV: Stefan Luzar


Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Veröffentlichung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unserer Page Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer gesamten Website inkl. aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen. Die Rechte sämtlicher hier vorhandener Bilder, Eigennamen, Texten, Textauszüge, Produktnamen & weiteres liegen jeweils beim Ersteller. Verlinkungsregeln: Wir freuen uns, dass Sie auf unsere Seite einen Link setzen wollen. Diese Erlaubnis ist jederzeit widerrufbar und gilt nur, wenn Sie die nachfolgenden Regeln einhalten: Der Hyperlink kann auf die Startseite www.triplempr.eu oder auf eine einzelne Webseite der TMG | Triple MPR Group GmbH gesetzt werden. Der Vertragspartner ist verpflichtet die jeweilige Seite vollständig neu zu laden, ohne dass die Zielseite in einen Rahmen gesetzt wird. Der Vertragspartner teilt der TMG | Triple MPR Group GmbH innerhalb von 24 Stunden nach Setzen des Links durch eine E-Mail an die Adresse info@triplempr.eu das Setzen des Links bzw. die Freischaltung der betreffenden Seite mit. Diese Information muss den Pfad enthalten, von dem aus auf die betreffende Seite zugegriffen werden kann. Die Nutzung des Logos und der Bilder/Fotos der TMG | Triple MPR Group GmbH bedarf einer gesonderten Genehmigung.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Präambel: Unter der Domain triplempr.eu betreibt die Firma Triple MPR Group GmbH, Bonn (Germany), stellvertretend durch Stefan Luzar nachfolgend "Betreiber" genannt) ein Internetportal (nachfolgend Webseite genannt), in dem Inhalte in Form von Texten und Bildern zum Thema Events, Veranstaltungen sowie Firmen und deren Dienstleistungen präsentiert werden. Das Portal ist im Mai 2013 online gegangen. Der redaktionelle Betrieb des Portals sowie der programmiertechnische Aufwand für Wartung, Pflege und Weiterentwicklung des Portals, werden über Werbung und freiwillige Spenden finanziert. Der Betreiber erhält für die Vermittlung von Leistungen über diese Webseite keine Provision.

§ 1 Geltungsbereich:

(1) Die vorliegenden Geschäftsbedingungen enthalten die zwischen Ihnen und dem Betreiber ausschließlich geltenden Bedingungen, soweit diese nicht durch schriftliche Vereinbarungen zwischen den Parteien abgeändert werden. Abweichende oder entgegenstehende Bedingungen werden von uns nicht anerkannt, sofern wir diesen nicht ausdrücklich zugestimmt haben.

(2) Änderungen dieser Geschäftsbedingungen werden Ihnen schriftlich, per Telefax oder per E-Mail mitgeteilt. Widersprechen Sie dieser Änderung nicht innerhalb von vier Wochen nach Zugang der Mitteilung, gelten die Änderungen als durch Sie anerkannt. Auf das Widerspruchsrecht und die Rechtsfolgen des Schweigens werden Sie im Falle der Änderung der Geschäftsbedingungen noch gesondert hingewiesen.


§ 2 Begrifflichkeiten:

(1) Interessenten sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengemeinschaften, welche auf der Suche nach Dienstleistungen, Service und Räumlichkeiten im Zusammenhang mit Events und Veranstaltungen sind oder Fragen diesbezüglich haben und über die Internetplattform triplempr.eu Anbieter suchen.

(2) Anbieter sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengemeinschaften oder Firmen, die über die Internetplattform triplempr.eu in Ausübung einer gewerblichen und/oder selbständigen beruflichen Tätigkeit den Interessenten gegen Entgelt Dienstleistungen, Service und Räumlichkeiten für Events und Veranstaltungen anbieten. Anbieter im Sinne dieser AGB sind nur solche, die auf der Webseite registriert sind.

(3) Webseite im Sinne dieser AGB ist die Homepage von triplempr.eu


§ 3 Registrierung

(1) Allgemein:

a) Ein Anspruch auf Zulassung zu unserer Webseite besteht nicht.

b) Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich unbeschränkt geschäftsfähige Personen. Auf unser Verlangen haben Sie uns eine Kopie Ihres Personalausweises oder Auszug des Handelsregisters zuzusenden.

c) Die Registrierung erfolgt über die dafür vorgesehenen Buttons und Formulare. Die für die Anmeldung erforderlichen Daten sind von Ihnen vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben. Mit der Anmeldung werden die Zugangsdaten, d. h. der persönliche Nutzername sowie das individuelle Passwort, automatisch generiert.

d) Soweit sich Ihre persönlichen Angaben ändern, sind Sie selbst für deren Aktualisierung verantwortlich. Alle Änderungen können online, nach Anmeldung im Profil unter „Login", vorgenommen werden.

e) Der Betreiber ist berechtigt, einem Nutzer die Zulassung zu entziehen oder den Zugang zum Marktplatz zu sperren, falls ein hinreichender Verdacht besteht, dass er gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder die Nutzungsbedingungen zu dieser Webseite verstoßen hat. Der Nutzer kann diese Maßnahmen abwenden, wenn er den Verdacht durch Vorlage geeigneter Nachweise auf eigene Kosten ausräumt.

f) Alle Logins sind individualisiert und dürfen nur vom jeweils berechtigten Nutzer verwendet werden. Der Nutzer ist verpflichtet, Login und Passwort geheim zu halten und vor dem unberechtigten Zugriff Dritter zu schützen. Bei Verdacht des Missbrauchs durch einen Dritten wird der Nutzer den Betreiber hierüber unverzüglich informieren. Sobald der Betreiber von der unberechtigten Nutzung Kenntnis erlangt, wird er den Zugang des unberechtigten Nutzers sperren. Der Betreiber behält sich das Recht vor, Login und Passwort eines Nutzers zu ändern; in einem solchen Fall wird der Betreiber den Nutzer hierüber unverzüglich informieren.


(2) Interessenten:

a) Die Nutzung unserer Webseite ist für Interessenten kostenlos. Es fallen lediglich die für die Einwahl und Nutzung des Internets allgemein üblichen Kosten der Telekommunikationsanbieter und Provider an.

b) Interessenten dürfen auf öffentlich zugänglichen Seiten der Webseite - insbesondere in den Anfragen - keine Angaben machen, die eine Kontaktaufnahme mit ihnen direkt außerhalb dieser Webseite ermöglichen. Insbesondere sind die Veröffentlichung der E-Mail-Adresse, Webseiten-URL, Telefonnummer sowie der Anschrift untersagt. Der Betreiber ist berechtigt, Angaben dieser Art sofort zu löschen.

c) Interessenten haben keinen eigenen Account. Die bei Erstellung der Anfrage hinterlegten Kontaktdaten werden automatisch vollständig gelöscht, sobald die Anfrage des Interessenten wegen Zeitablaufs endet.


(3) Anbieter:

a) Firmen die Dienstleistungen, Service oder Räumlichkeiten für Events und Veranstaltungen anbieten (z. B. Räumlichkeiten, Catering, Location, Show, Unterhaltung, Gastronomie, Übernachtungen, Transport, Sicherheitsservice) können sich in der Rubrik "Anbieter in Deutschland" kostenfrei registrieren und ihre Firmendarstellung (mit Beschreibung, Verlinkung auf Firmen-Webseite, Firmen-Logo, 3 Bildern) anmelden.

b) Ein Anrecht auf Aufnahme einer Firmendarstellung besteht nicht.

c) Die Präsentation unserer Dienstleistungen stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Ein Vertragsschluss zwischen dem Betreiber und den Anbieter kommt erst durch Freischaltung der Firmendarstellung (nachfolgend Eintrag genannt) durch den Betreiber auf dessen Webseite zustande.

d) Für jeden einzelnen Eintrag erhält der Vertragspartner separate Zugangsdaten.


§ 4 Leistungen für Interessenten und Anbieter:

(1) Der Betreiber veröffentlicht - nach erfolgter Überprüfung - die Angebote/Präsentationen der Anbieter sowie die Anfragetexte der Interessenten und vermittelt den Kontakt zwischen Anbieter und Interessenten.

(2) Die Interessenten können eine Anfrage an Anbieter, welche bereits ein Angebot auf der Webseite präsentieren, senden. Die Kontaktdaten des jeweiligen Interessenten werden dann an die in Betracht kommenden Anbieter weitergeleitet. Möchte der Interessent seinen Eintrag vollständig von der Webseite löschen lassen, sendet er hierzu eine formlose E-Mail an info@triplempr.eu mit der Bitte um Löschung.

(3) Die Anbieter dürfen das Portal bspw. wie folgt nutzen: Profile bearbeiten, Fotos/Bilder einsenden, Kontaktdaten der Interessenten abholen, auf die Anfragen antworten oder dem Interessenten Angebote machen sowie selbst Anfragen aufgeben. Möchte der Anbieter seinen Eintrag vollständig von der Webseite löschen lassen, sendet er hierzu eine formlose E-Mail an info@triplempr.eu mit der Bitte um Löschung.

(4) Den Anbietern werden die Kontaktdaten der Interessenten per E-Mail übermittelt. Die Entscheidung, mit welchem Anbieter der Interessent dann einen Vertrag abschließen möchte, bleibt dem Interessenten überlassen. Der Betreiber hat auf diesen Vertragsschluss keinen Einfluss. Die Anbieter müssen sich nach Erhalt der Kontaktdaten selbst mit den Interessenten im Hinblick auf den gewünschten Vertragsschluss bezüglich der vom Interessenten angegebenen Wünsche in Verbindung setzen.

(5) Eine über die Bereitstellung der Kontaktdaten des Interessenten hinausgehende Vermittlungspflicht des Betreibers besteht nicht.

(6) Die Aufgabe einer Anfrage sowie die Abholung der Kontaktdaten der Anfrager ist für Interessenten und Anbieter kostenlos, und der Betreiber nimmt dafür keine Vermittlungsprovisionen.


§ 5 Haftungsbeschränkung:

Der Betreiber haftet nicht für etwaige Vertragsverletzungen oder andere Ansprüche, welche wechselseitig aus dem Kontakt zwischen dem Interessenten und dem Anbieter entstehen könnten.

§ 6 Freistellung:

(1) Der Nutzer stellt den Betreiber von sämtlichen Ansprüchen, die andere Nutzer oder sonstige Dritte gegen den Betreiber wegen einer Verletzung ihrer Rechte durch die vom Nutzer auf der Webseite eingestellten Inhalte geltend machen, frei.

(2) Der Nutzer stellt den Betreiber ferner von sämtlichen Ansprüchen, die andere Nutzer oder sonstige Dritte gegen den Betreiber wegen der Verletzung ihrer Rechte durch die Nutzung der Dienste auf der Webseite durch den Nutzer geltend machen, frei.

§ 7 Schlussbestimmungen:

(1) Änderungen oder Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Aufhebung dieses Schriftformerfordernisses.

(2) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

(3) Erfüllungsort sowie ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag ist, wenn der Vertragspartner Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, am Sitz des Betreibers.

(4) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so wird hierdurch der Vertrag im Übrigen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung wird von den Vertragsparteien einvernehmlich durch eine rechtswirksame Bestimmung ersetzt, welche dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. Die vorstehende Regelung gilt entsprechend bei Regelungslücken.

Stand: 2017