Varlheide ist einfach gut !

Hiermit begrüßen wir Sie auf den Webseiten des

Schützenvereins Varlheide e.V. von 1926.

Im Namen des gesamten Schützenvereins wünsche ich Ihnen viel Spaß beim stöbern auf unserer Internetpräsenz.

Hohe Ehrung für Gerhard Eikenhorst

Auf der Traditionsversammlung des Schützenkreises Lübbecke, die am 6. April im Ulmenhof Stelle stattfand, bekam unser Mitglied Gerhard Eikenhorst die Goldene Ehrennadel des Westfälischen Schützenbundes von unserem Kreisvorsitzenden Karl-Heinz Bollmeier überreicht.

Herzlichen Glückwunsch

Desweiteren wurde über die Vergabe des Kreiskönigsschießens der nächsten 2 Jahre Abgestimmt. 2019 richtet die Veranstaltung die Schützengilde Rahden, 2020 der Schützenverein Levern aus. Als neutrale Aufsicht beim Kreiskönigsschießen wurden Uwe Borowski aus Tonnenheide für 2019 und unser Batallionsadjutant Matthias Hartmeier für das Jahr 2020 gewählt.


Majestäten schossen um die »Könige der Könige«

Der Schützenverein Varlheide hat jetzt wieder sein traditionelles Königspokalschießen veranstaltet. Der Vorsitzende Michael Duffe freute sich, denn er konnte etwa 50 Teilnehmer begrüßen. Nach einem Essen wurden die »Könige der Könige« wie gewohnt bei den spannenden Adlerschießen ermittelt. Bei den Frauen schoss Anette Hartmeier schon gleich mit dem ersten Schuss den Reichsapfel, Christa Spreen holte sich mit dem dritten die Krone, Olga Schulte mit dem fünftem das Zepter und Claudia Koors brachte schließlich mit dem 242 Schuss den Adler zu Fall. Bei den Altschützen holte Wolfgang Spreen ebenfalls bereits mit dem erstem Schuss die Krone, Volker Koors mit dem fünften das Zepter, Matthias Hartmeier mit dem siebten den Reichsapfel und Stefan Berg holte mit dem 261. Schuss den Adler aus luftiger Höhe zu Boden. Bei den Jungschützen wurde allerdings noch länger gekämpft. Patrick Spreen schoss mit dem 16 Schuss die Krone, Lars Schadewald mit dem 37 das Zepter, Frank Starke mit dem 44 den Reichsapfel und Ingo Griepenstroh holte mit dem 364 Schuss den Adler von der Stange und verteidigte damit seinen Pokalerfolg aus dem vergangenen Jahr. Während der Proklamation bedankte sich Michael Duffe noch bei Thomas Kellen für die gute Organisation der Veranstaltung und bei Sylvia und Friedhelm Mösemeier für die Bewirtung.

Text und Bild Westfalen-Blatt

© 2017 Schützenverein Varlheide. All Rights Reserved. Mail: info@sv-varlheide.de