Trainingsregeln

Wir freuen uns, endlich wieder gemeinsam mit euch Trainieren zu können.

Hier ein paar Regeln für unser Bogentraining

  1. Die Schützen kommen ohne Begleitung auf das Gelände.

  2. Es wird nur mit eigenem Sportgerät geschossen. Der Austausch untereinander und die Nutzung von Vereinsgeräten unterbleiben.

  3. Eltern liefern Ihre Schützlinge beim Trainer kontaktfrei ab und vereinbaren einen einzuhaltenden Abholtermin.

  4. Wer fertig mit Aufbauen ist, geht einzeln zur Schießlinie und wartet dort hinter der zugewiesenen Scheibe an der Schießlinie bzw. dahinter (2ter Schütze)

  5. Das Abstandsgebot wird auch an der Schießlinie eingehalten. Wer nicht schießt wartet hinter der ihm zugewiesenen Scheibe.

  6. Gemeinsames Aufwärmen wird ggf. vor Ort durch die Trainer organisiert und angewiesen.

  7. Jeder zieht nur seine Pfeile. Dies gilt auch für das gemeinsame Pfeile suchen. (Suchen ja, aufheben nur der Besitzer)