Bewerbung

für den Markt am 06 & 07 Juli 2019

Wichtige Hinweise:

1) Der Erlös aus dem Treiben, sofern es einen geben wird, kommt 100% ig dem Verein und damit direkt der Burg Gebhardshagen zugute.

So tragt Ihr dazu bei z.B. weitere Bau.- und Sanierungsmaßnahmen an der Burg zu unterstützen.

2) Wir können nur eingeschränkt Gagen bezahlen, weil es sich bei uns um einen Verein handelt und nicht um einen "großen" Veranstalter.

3) Die besten Chancen haben Bewerber, die möglichst "A“authentisch sind.

Für Lagergruppen ebenso wie für Händlerstände, die dort angebotenen Waren und auch für Künstler und Darsteller usw. Bitte schickt bei der Bewerbung ein paar Fotos von Euch, dem Lager bzw. Stand, oder einen Webseitenlink mit, damit wir einen Eindruck von Euch bekommen können.

4) Platzbedarf und Beschaffenheit

Gebt Euren Platzbedarf und Untergrundbeschaffenheit möglichst genau an, weil wir bei der Aufteilung der Stellplätze planen müssen. Stellflächen in der Burg haben meist einen unebenen Boden, einige Plätze haben Wiesenuntergrund, andere liegen auf Asphalt.

Lager werden auf den außenliegenden Wiesen auf dem Burggelände sein.

5) Saubere Duschen sind für Teilnehmer (allerdings nicht während der Marktzeiten) vorhanden.

6) Feuerholz wird den Lagern bei Bedarf gestellt!

7) Nehmt Ihr als z.B. Darsteller, Händler, Schankwirt usw. am Lagerleben teil?

Dann stellen wir für Euer "Lager" ebenso das Feuerholz. Bitte unbedingt angeben wie viel ihr braucht!


8) PKW Stellplätze für Teilnehmer werden durch unser Personal zugeteilt und liegen teilweise etwas ausgelagert.

Was wir suchen:

            • Handwerker
            • Lagergruppen
            • Händler
            • Schlemmereien (für's leibliche Wohl)
            • Musikanten, Bands, Gruppen
            • Darsteller, Artisten
            • Tavernen mit Bierausschank

Gebühren und Gagen:

Händler: Zehnt und oder Standgebühr - nach Vereinbarung.

Handwerker mit Warenverkauf: Nach Vereinbarung.

Darsteller / Artisten: Gage nach Vereinbarung.

Lagergruppen: Bei eigenem Verkauf oder Aktionen wird der marktübliche Zehnt berechnet!


Auf und Abbau:

Aufbau ab Donnerstag 04.07.2019, 09:00 Uhr bis spätestens Samstag 11:00 Uhr

Abbau ab Sonntag 19:00 Uhr. Weiteres nach Absprache.


Bitte folgende Angaben bei einer Bewerbung via eMail zukommen lassen:

  1. Was wird dargestellt?
  2. Bei Händlern und darstellenden Handwerkern, auch das Warensortiment angeben?
  3. Lagergröße? ( breite X tiefe )
  4. Standplatz welcher Art wird benötigt oder ist möglich: fester Boden (Beton, Pflaster, Asphalt), oder Wiesenplatz?
  5. Wieviel Personen oder ggf. Tiere kommen mit?
  6. Wird Brennholz benötigt: ja oder nein?
  7. Gagenvorstellung?
  8. Verpfleger (Essen, Getränke) welches Warensortiment habt ihr?
  9. Wird Strom und oder Wasser benötigt und welche Anschlüsse?

  • Elektrische Beleuchtung in Ständen ist übrigens nicht gern gesehen, wird aber bei dezenter indirekter Variante, individuell entschieden!

Bewerbungen nur mit Fotos oder Webseitenlink an:

spectaculum@wasserburg-gebhardshagen.de

Weiteres zu Presseberichten und Bildern von unserem erfolgreichen

Spectaculum gebhardi hagensis findest Du HIER