pydf - Wie viel Platz ist auf den Partitionen?

pydf

Mit vielen Tools lassen sich die Belegung der Festplatte unter Linux auf dem Terminal anzeigen, dazu zählen die Befehle "du dh" und so weiter und so fort, mit dem Befehl den man sich unter auf Debian basierenden Systemen wie Ubuntu, Kubuntu, Linux Mint und so weiter über die Paket-Verwaltung durch das Paket "pydf" installiert:

pydf

jedoch wird übersichtlich und schnell - sogar grafisch gezeigt wie viel Platz auf den einzelnen Partitionen belegt und wie viel noch Platz ist. Man wendet den Befehl ganz einfach wie oben gezeigt ohne jegliche Optionen:

pydf - Grafische Anzeige der Belegung der Festplatte und Partitionen auf dem Terminal

pydf - Grafische Anzeige der Belegung der Festplatte und Partitionen auf dem Terminal

Angezeigt werden alle Partitionen der eingebauten Festplatten, angeschlossener und eingehängter Festplatten sowie solcher im Netzwerk wenn diese eingehängt sind. Es gibt noch ein paar nette Optionen die man jedoch meist nicht braucht - diese erfährt man wie üblich über die Manpage des Befehls mit dem Befehl:

man pydf