Mediathekview

Mediathekview

Mit Mediathekview sehen Sie von TV-Sendern veröffentlichte Sendungen zahlreicher solcher Stationen, abonnieren diese oder laden sie auch herunter

Informationen

Mediathekview ist eine Software die es nicht nur erlaubt die Sendungen zahlreicher öffentlicher TV-Stationen nach Sendungen, Themen und Sendern sortiert anzeigen zu lassen sondern solche auch zu abonnieren oder auf der Festplatte zu speichern.

Mediathekview installieren

Unter auf Debian basierenden Systemen wie Ubuntu, Kubuntu, Linux Mint und so weiter installieren Sie diese Software ganz einfach über die Paket-Verwaltung durch die Pakete "mediathekview vlc".

Mediathekview nutzen

Nach der Installation finden Sie diese Software im Anwendungsmenü im Bereich Multimedia, alternativ nutzen Sie den Schnellstarter (Alt + F2) oder das Terminal mit dem Befehl:

mediathekview
Mediathekview - Sendungen öffentlicher TV-Sender unter Linux anzeigen und speichern

Mediathekview - Sendungen öffentlicher TV-Sender unter Linux anzeigen und speichern

Beim ersten Start geht es an die Einstellungen, wählen Sie Ihr Land und klicken dann auf "Mit Standard-Einstellungen laden":

Mediathekview - Sendungen öffentlicher TV-Sender unter Linux anzeigen und speichern

Mediathekview - Sendungen öffentlicher TV-Sender unter Linux anzeigen und speichern

Die Software lädt die Listen der Sender und deren Sendungen herunter und zeigt diese danach an:

Mediathekview - Sendungen öffentlicher TV-Sender unter Linux anzeigen und speichern - Liste der Sendungen

Mediathekview - Sendungen öffentlicher TV-Sender unter Linux anzeigen und speichern - Liste der Sendungen

Per Klick auf die Schaltfläche "Filter" links neben dem Suchfeld ganz rechts oben erhalten Se die Möglichkeit Sendungen auf Sender entsprechend auszufiltern, ob Sie nur HD-Sendungen sehen wollen oder auch nach der Länge:

Mediathekview - Sendungen öffentlicher TV-Sender unter Linux anzeigen und speichern - Sendungen filtern

Mediathekview - Sendungen öffentlicher TV-Sender unter Linux anzeigen und speichern - Sendungen filtern

Per Klick auf einen Eintrag in der Liste finden Sie unten im Fenster Informationen dazu. Genauere erhalten Sie per Doppelklick auf einen Eintrag:

Mediathekview - Sendungen öffentlicher TV-Sender unter Linux anzeigen und speichern - Informationen zu Sendungen

Mediathekview - Sendungen öffentlicher TV-Sender unter Linux anzeigen und speichern - Informationen zu Sendungen

Etwa in der Mitte eines Eintrages finden Sie entsprechende Schaltflächen zum abspielen wie auch zum speichern der Sendung auf der Festplatte, zum abspielen öffnet sich nun VLC:

Mediathekview - Sendungen öffentlicher TV-Sender unter Linux anzeigen und speichern - Sendungen abspielen

Mediathekview - Sendungen öffentlicher TV-Sender unter Linux anzeigen und speichern - Sendungen abspielen

Um Sendungen zu speichern klicken Sie das Icon zum speichern im jeweiligen Eintrag an - dies können problemlos mehrere sein und nutzen dann links die Schaltfläche "Downloads":

Mediathekview - Sendungen öffentlicher TV-Sender unter Linux anzeigen und speichern - Sendungen speichern

Mediathekview - Sendungen öffentlicher TV-Sender unter Linux anzeigen und speichern - Sendungen speichern

Hier können Sie das Verzeichnis anpassen in dem die Dateien gespeichert werden sollen und auch die Qualität wenn gewünscht. Um ein oder mehrere Abos zu erstellen - in diesem Fall werden die entsprechenden Sendungen automatisch herunter geladen wenn Sie die Software starten (natürlich auch darauf folgende) klicken Sie den jeweiligen Eintrag einfach rechts an:

Mediathekview - Sendungen öffentlicher TV-Sender unter Linux anzeigen und speichern - Abo erstellen

Mediathekview - Sendungen öffentlicher TV-Sender unter Linux anzeigen und speichern - Abo erstellen

Erstellte Abos verwalten Sie dann links mit dem Schalter "Abo".