Gespeaker - Texte vorlesen lassen

Gespeaker

Gespeaker ist eine Software die Ihnen Texte unter Linux vor liest.

Informationen

Manchmal wenn ich am Computer arbeite lasse ich mir gerne Texte, Geschichten oder auch einfach nur die Nachrichten von Webseiten vorlesen, es entspannt und man hat während der Arbeit die gewünschten Informationen. Gespeaker ist nun eine Software mit der dies problemlos möglich ist.

Gespeaker installieren

Unter auf Debian basierenden Linux-Distributionen wie Ubuntu, Kubuntu, Linux Mint und so weiter installieren Sie diese Software ganz einfach über die Paket-Verwaltung durch das Paket "gespeaker", zusätzlich installieren Sie sich die passenden Sprach-Dateien, dazu suchen Sie am besten unter Synaptic (mehr dazu im voran gegangenen Link) nach dem Begriff "mbrola-" - für deutsch die Pakete "mbrola-de1 mbrola-de2 mbrola-de3 mbrola-de4 mbrola-de5 mbrola-de6 mbrola-de7 mbrola-de8". Sie können auch nur eines der zuletzt genannten Pakete installieren - dabei handelt es sich um unterschiedliche männliche und weibliche Stimmen.

Gespeaker nutzen

Sie finden die Software nach der Installation im Anwendungsmenü im Bereich Multimedia, alternativ nutzen Sie den Schnellstarter (Alt + F2) oder das Terminal mit dem Befehl:

gespeaker
Gespeaker - Texte und Textdateien unter Linux vorlesen lassen

Gespeaker - Texte und Textdateien unter Linux vorlesen lassen

Die Software liest Ihnen gleich einmal zur Begrüßung einen Text vor, hat man die oben genannten Sprach-Pakete installiert kann man sich gleich im gezeigten Fenster statt der etwas metallenen Espeak-Stimme am Auswahl-Schalter "Sprache" eine der installierten Mbrola-Sprachen auswählen - Sie brauchen nur auf den Schalter "Wiedergabe" zu klicken und die Software liest die Begrüßung wieder vor.

Die Regler ganz unten im Fenster legen die Geschwindigkeit, die Abstände zwischen Worten und weiteres fest.

Um sich eine Auswahl eines Textes vorlesen zu lassen markieren Sie diesen einfach und klicken mit der mittleren Maustaste in das Text-Fenster der Software - sie wird hinein kopiert, Sie brauchen nur noch auf "Wiedergabe" zu klicken, auch ganze Textdateien (.txt) können Sie mit dem Menü "Datei / Öffnen" laden und sich vorlesen lassen.