Posterazor - Plakate aus dem A4-Drucker

Posterazor

Mit der Software Posterazor lassen sich unter Linux Poster und Plakate in beliebiger Größe erstellen.

Informationen

Manchmal benötigt man ein Poster oder ein Plakat, will aber nicht unbedingt wegen einem einzigen solcher Teile viel Geld in einer Druckerei bezahlen. Mit der Software Posterazor lassen sich Poster oder Plakate in beliebiger Größe mit einem ganz normalen A4-Drucker erstellen.

Dies funktioniert ganz einfach indem man ein normales Foto / Bild nimmt oder die Grafik eines Plakates in kleiner Größe, die Software vergrößert dieses in gewünschter Größe und berechnet das Bild auf einzelne A4-Blätter inklusive passender Ränder an denen man diese dann zusammen kleben kann. Arbeitet man beim Kleben dann dem entsprechend genau sieht man keine Unterschiede zu einem Plakat aus der Druckerei.

Posterazor installieren

Unter auf Debian basierenden Systemen wie Ubuntu, Kubuntu, Linux Mint und so weiter installieren Sie diese Software ganz einfach über die Paket-Verwaltung durch das Paket "posterazor".

Posterazor nutzen

Das was Sie zuerst benötigen ist ein Bild in der Größe des Posters / des Plakates das Sie später haben wollen, vergrößern Sie dazu einfach die entsprechende Grafik mit einer passenden Bild-Bearbeitung wie etwa GIMP.

Nach der Installation finden Sie diese Software im Anwendungsmenü im Bereich Grafik, alternativ nutzen Sie wie üblich den Schnellstarter (Alt + F2) oder das Terminal mit dem Befehl:

posterazor
Posterazor - Poster und Plakate unter Linux mit einem ganz normalen Drucker kostenlos erstellen

Posterazor - Poster und Plakate unter Linux mit einem ganz normalen Drucker kostenlos erstellen

Im ersten Schritt wählen Sie über die Schaltfläche "Input Image" das Bild aus dem Sie das Plakat oder das Poster erstellen wollen, ist dies geschehen wird es angezeigt:

Posterazor - Poster und Plakate unter Linux mit einem ganz normalen Drucker kostenlos erstellen

Posterazor - Poster und Plakate unter Linux mit einem ganz normalen Drucker kostenlos erstellen

Klicken Sie nun rechts unten auf den Schalter "Next":

Posterazor - Poster und Plakate unter Linux mit einem ganz normalen Drucker kostenlos erstellen - Papier-Format

Posterazor - Poster und Plakate unter Linux mit einem ganz normalen Drucker kostenlos erstellen - Papier-Format

Hier wählen Sie nun das Papier-Format aus das der Drucker beherrscht sowie die Lage des Papiers (horizontal / vertikal), auch können Sie hier die Ränder wenn gewünscht anpassen, komplett weg lassen, ein weiterer Klick auf "Next":

Posterazor - Poster und Plakate unter Linux mit einem ganz normalen Drucker kostenlos erstellen - Klebe-Ränder auswählen

Posterazor - Poster und Plakate unter Linux mit einem ganz normalen Drucker kostenlos erstellen - Klebe-Ränder auswählen

In diesem Schritt geht es nun darum die Klebe-Ränder auszuwählen, also die Ränder die die Software nicht bedruckt. Auch legen Sie hier die Breite dieser Ränder fest.

Posterazor - Poster und Plakate unter Linux mit einem ganz normalen Drucker kostenlos erstellen - Ansicht

Posterazor - Poster und Plakate unter Linux mit einem ganz normalen Drucker kostenlos erstellen - Ansicht

Nun geht es noch darum die Ausrichtung des Bildes anzupassen, Sie können die Anzahl der Blätter anpassen und Sie erhalten eine Vorschau des Ergebnisses. Die roten Markierungen zeigen dann die später nicht sichtbaren Klebe-Ränder. Ein Klick auf "Weiter" und Sie speichern das Ergebnis:

Posterazor - Poster und Plakate unter Linux mit einem ganz normalen Drucker kostenlos erstellen - Speichern

Posterazor - Poster und Plakate unter Linux mit einem ganz normalen Drucker kostenlos erstellen - Speichern

Geben Sie der Datei beim Speichern einen Namen und klicken auf den Schalter "OK", die Datei wird als PDF gespeichert das Sie nur noch ausdrucken und zusammen kleben müssen.