Erst lesen dann kaufen....

Bevor Sie den Ticketkauf abschlie├čen lesen Sie bitte die Check-In und Sicherheitsbestimmungen.

Im unteren Bereich der Seite finden Sie den Link "Hier ├╝ber PayPal kaufen". Nachdem Sie den Link geklickt haben, werden Sie direkt zur Zahlungsabwicklung zu PayPal weitergeleitet. Schlie├čen Sie bei PayPal Ihren Kauf ab. Bewahren Sie Ihren Zahlungsbeleg bis zum Konzert auf. Er gilt als elektronisches Ticket f├╝r den Check-In.

Am Veranstaltungstag erhalten Sie am Einlass Ihr individuelles Ticket.

Location: Oase Brasserie

Oase Brasserie

Lindenstr. 21,

16230 Tempelfelde / Sydower Flie├č

Telefon: 033398-91909



OASE BRASSERIE TEMPELFELDE

Spezialit├Ąten aus Brandenburg & aller Welt

Wir verw├Âhnen Sie mit einer Frischetheke voller K├Âstlichkeiten von selbst gemachten, herzhaften Salaten, Mini Haxen, oder Fleischpflanzerln, bis hin zu leckerem Kuchen und schmackhaften Tagessuppen. Sie k├Ânnen gen├╝sslich Fr├╝hst├╝cken, mit einem Cr├ęmant Fr├╝hst├╝ck, einem "mutigem Franzosen" oder erleben Sie ein Jazz Fr├╝hst├╝ck, Literatur f├╝r die Ohren und andere spannende Wochenend-Events in der OASE-Brasserie & Shop. Shoppen Sie leckeres f├╝r Zuhause aus der Uckermark, Barnim und Brandenburg. Genie├čen Sie leckere Fruchts├Ąfte, Schorlen oder Eistee. Probieren Sie unsere Kaffee- und Teesorten und lassen Sie sich von unserem Ambiente verzaubern. Mit unserem Team stehen wir Ihnen ganz zur Verf├╝gung ÔÇô damit Sie bei uns einen perfekten Aufenthalt verleben.



Check-In

Wir empfehlen f├╝r den schnellen Check-In die luca App auf Ihrem Smartphone zu verwenden. Scannen Sie einfach den QR Code am Eingang und Sie k├Ânnen die Fast-Lane benutzen.

Wenn Sie keine App verwenden m├Âchten nutzen Sie bitte den entsprechend ausgeschilderten Zugang. Es kann unter Umst├Ąnden zu Wartezeiten kommen

Sicherheitsbestimmungen

Es gelten die am Tag der Veranstaltung g├╝ltigen Sicherheitsvorschriften des Landkreises. Bitte informieren Sie sich unter

Barnim Verordnungen / Verfuegungen

Zahlungsoptionen

Wir nutzen die Sicherheit von PayPal f├╝r unsere Zahlungsabwicklung. Sie k├Ânnen aber auch ohne PayPal Konto zum Beispiel per Kreditkarte oder per Lastschrift bezahlen. Klicken Sie daf├╝r im PayPal Anmeldefenster auf die Option "mit Kredit-oder Debitkarte bezahlen".

Allgemeine Gesch├Ąftsbedingungen

Allgemeine Gesch├Ąftsbedingungen der ÔÇ×Landmusik, soundtrack to sunsetÔÇť (LSS) vertreten durch Sebastian Gellert, f├╝r den Erwerb von Eintrittskarten f├╝r Veranstaltungen

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen gelten f├╝r den Erwerb von Eintrittskarten, die von der LSS angeboten werden. Sie gelten f├╝r ├╝ber diesen Webseite www.landmusik.info abgegebene Bestellungen, f├╝r telefonische Bestellungen, die ├╝ber die auf dieser Internetseite genannten Ticket-Hotline get├Ątigt werden, sowie f├╝r schriftliche Bestellungen.

Durch den Vertragsschluss ├╝ber den Erwerb eines Tickets kommen zwischen der LSS und dem Kunden vertragliche Beziehungen ├╝ber die Vermittlung des Ticketkaufs und ├╝ber die Abwicklung des Ticketkaufs einschlie├člich Versand und Bezahlvorgang zustande. Die Bedingungen dieses Vertragsverh├Ąltnisses werden durch diese AGB geregelt.

Durch den Erwerb einer Eintrittskarte kommen hinsichtlich des Veranstaltungsbesuches vertragliche Beziehungen ausschlie├člich zwischen dem Erwerber und dem jeweiligen Veranstalter zustande. Alle Anspr├╝che, welche die Durchf├╝hrung der Veranstaltung selbst betreffen, sind an den jeweiligen Veranstalter zu richten.

Beim Besuch der Veranstaltung sind die separaten Gesch├Ąftsbedingungen des jeweiligen Veranstalters und die Hausordnung der jeweiligen Veranstaltungsst├Ątte zu beachten.

2. Vertragsabschluss

Das Angebot zum Vertragsabschluss kann durch den Kunden schriftlich, telefonisch oder ├╝ber das Internet abgegeben werden. Bei Bestellung ├╝ber den Online-Shop gibt der Kunde das Angebot zum Vertragsabschluss ab, sobald er das Feld "Jetzt kaufen" angeklickt hat.

Erst mit Best├Ątigung der Buchung durch die LSS kommt der Vertrag zwischen dem Kunden und dem jeweiligen Veranstalter zustande. Die Best├Ątigung erfolgt bei Bestellung ├╝ber den Online-Shop durch eine automatische Bestellbest├Ątigung per E-Mail, bei telefonischen Bestellungen m├╝ndlich, ansonsten durch Zusendung einer Auftragsbest├Ątigung per Post, E-Mail oder Fax oder durch Zusendung der Tickets.

Sollte die LSS nach Vertragsschluss feststellen, dass die bestellten Eintrittskarten nicht mehr verf├╝gbar sind, so kann sie vom Vertrag zur├╝cktreten. Der Kunde wird in diesem Fall umgehend kontaktiert und bereits erhaltene Zahlungen werden von der LSS erstattet.

3. Platzauswahl

├ťber den Online-Shop erworbene Karten werden von der LSS nach dem Bestplatzprinzip vergeben. Eine Online-Buchung im Saalplan ist nicht m├Âglich. Spezielle Platzierungsw├╝nsche k├Ânnen ├╝ber die Ticket-Hotline entgegengenommen werden.

5. Zahlungsmodalit├Ąten

Folgende Zahlungsm├Âglichkeiten stehen zur Verf├╝gung:

ÔÇó Kreditkarte (Visa und MasterCard)

ÔÇó SOFORT ├ťberweisung

ÔÇó Giropay

ÔÇó PayPal

ÔÇó Vorkasse per ├ťberweisung (nur bei ausgew├Ąhlten Veranstaltungen)

Sollte eine Zahlung durch einen vom Kunden verursachten Grund r├╝ckbelastet werden, hat die LSS Anspruch auf sofortige R├╝cksendung der Eintrittskarten und auf Erstattung der entstandenen R├╝ckbelastungsgeb├╝hren.

6. Versand und Lieferung

Der Versand der Eintrittskarten erfolgt nach Vertragsschluss und vollst├Ąndiger Zahlung des Kaufpreises durch einfache Postsendung oder durch ├ťbergabe an der Abendkasse. Die Best├Ątigungsmail des Zahlungsanbieters PayPal GmbH gilt als Online-Ticket bei Buchung via Internet, sofern keine Tickets versandt wurden.

Sollten die Eintrittskarten oder die Best├Ątigungsmail dem Kunden nicht innerhalb von zwei Wochen nach Bestellung zugegangen sein, so hat der Kunde die LSS darauf aufmerksam zu machen.

Sollte die Zeitspanne bis zum Veranstaltungstermin f├╝r einen postalischen Versand der Karten zu kurz sein, werden bezahlte Karten zur Abholung an der Abendkasse bis zum Veranstaltungsbeginn bereitgelegt. Sollte dies nicht m├Âglich sein, wird der Kunde umgehend kontaktiert.

7. R├╝ckgabe- und Widerrufsrechte

Bei dem Verkauf einer Eintrittskarte f├╝r eine Konzert-, Musical-, Theater- oder sonstige Freizeitveranstaltung liegt ein Vertrag aus dem Bereich der Freizeitbet├Ątigung vor, bei dem gem├Ą├č ┬ž 312g Abs. 2 Nr. 9 BGB kein Widerrufsrecht besteht. Den Erwerbern einer Eintrittskarte steht daher kein R├╝ckgaberecht gegen├╝ber der LSS zu.

Jede Bestellung von Tickets ist damit unmittelbar nach Best├Ątigung der Buchung durch die LSS namens des Veranstalters bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Karten.

Ein Umtausch der Eintrittskarten ist ausgeschlossen.

8. Veranstaltungs├Ąnderung/-ausfall

Bei Ausfall oder Verlegung von Veranstaltungen, f├╝r die die LSS Eintrittskarten im Namen und f├╝r Rechnung anderer Veranstalter verkauft, gelten die Regelungen des jeweiligen Veranstalters. Etwaige Rechte des Kunden wegen Nicht- oder Schlechtleistung im Zusammenhang mit der Durchf├╝hrung der Veranstaltung bestehen allein gegen├╝ber dem Veranstalter und sind diesem gegen├╝ber geltend zu machen.

9. Eintrittskartenverlust

Bei Verlust der Eintrittskarte ist keine R├╝ckerstattung m├Âglich. Sofern der Kunde glaubhaft machen kann, die Eintrittskarte erworben zu haben, kann die LSS einen Ersatzbeleg oder ein Ersatzkartenschreiben ausstellen und dies dem jeweiligen Veranstalter mitteilen. In diesem Fall verliert die Originalkarte ihre G├╝ltigkeit. Es wird eine Ersatzkartengeb├╝hr erhoben. Die Entscheidung ├╝ber den Einlass zur Veranstaltung verbleibt beim jeweiligen Veranstalter.

10. Haftung

Schadensersatz- und Aufwendungsersatzanspr├╝che des Kunden sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erf├╝llungsgehilfen der LSS, sofern der Kunde Anspr├╝che gegen diese geltend macht.

Vom Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzanspr├╝che aufgrund einer Verletzung des Lebens, des K├Ârpers, der Gesundheit oder bei einer vors├Ątzlichen oder grob fahrl├Ąssigen Pflichtverletzung der LSS oder ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erf├╝llungsgehilfen. Im Falle der fahrl├Ąssigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (das sind solche vertragliche Verpflichtungen, deren Erf├╝llung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist und auf deren Einhaltung der Kunde regelm├Ą├čig vertraut) ist die Schadensersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt. Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes (ProdHaftG) bleiben unber├╝hrt.

F├╝r die Richtigkeit der im Online-Shop der ÔÇ×Landmusik ÔÇô saoundtrack to sunsetÔÇť enthaltenen Daten und Preise wird keine Haftung ├╝bernommen, ebenso ├╝bernimmt die LSS keine Verantwortung f├╝r die Inhalte verlinkter Seiten.

11. Datenschutzbestimmungen

Die vom Kunden bekanntgegebenen personenbezogenen Daten werden unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen erhoben, verarbeitet und genutzt. Alle Kundendaten werden vertraulich behandelt. Eine Weitergabe von Daten erfolgt nur, wenn die Daten zur Auftragserbringung von dem jeweiligen Veranstalter ben├Âtigt werden.

12. Schlussbestimmungen

Sollten Teile dieser allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit des Vertrages und der ├╝brigen Bestimmungen der Gesch├Ąftsbedingungen nicht ber├╝hrt. Es gilt ausschlie├člich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.


Das Konzert ist

ausverkauft