Krimi Passion

Krimis für schaurig schöne Wochenenden

Der Autor: Martin W. Brock

Der Münchner Schriftsteller Martin W. Brock lässt die Leser eintauchen in das Leben des Münchner Kommissars Ricardo Bauer. Die Ideen für die Art und Weise der polizeilichen Ermittlungen stammen aus dem eigenen Erfahrungsschatz des Autors, der viele Jahre selbst als Kommissar tätig war. Lesen Sie hier mehr über Martin W. Brock.

Der Kommissar: Ricardo Bauer

Ricardo Bauers Büro an der Bayerstraße kommt bieder daher. Doch der Schein trügt. Der Münchner Hauptkommissar jagd Mörder, die sich hinter der Maske der Normalität verbergen, die wir vielleicht kennen und trotzdem nicht erkennen. Ricardo Bauer lässt nicht locker und lässt die Täter nicht davon kommen. Tauchen Sie ein in Ricardo Bauers spannende Abenteuer.

Das Büro von Ricardo Bauer an der Bayerstraße in München

»Gitterblüten« von Martin W. Brock

Der sechste Krimi mit Hauptkommissar Bauer.

Seine Tage verbringt er unter Mördern, Vergewaltigern und Betrügern. Doch Dr. Burgmaier scheint seine Arbeit als Arzt im Münchner Gefängnis zu gefallen. Er wird als fleißig und gewissenhaft geschätzt, die Freizeit verbringt er mit seiner Frau und beim Segeln. Bis er eines Tages spurlos verschwindet. Niemand hat eine Erklärung, doch dann kursieren unter den Gefangenen erste Gerüchte. Und der fleißige Arzt erscheint nun für Kommissar Ricardo Bauer in einem ganz anderen Licht …


ISBN 3-89841-625-9

»Schneejagd« von Martin W. Brock

Der fünfte Krimi mit Hauptkommissar Bauer.

Als Leiter der Münchner Mordkommission in Ruhestand geht, ahnt niemand, dass er noch für Schlagzeilen sorgen wird. Eigentlich will er nur einem ehemaligen Kollegen einen Gefallen tun, doch dann geschieht ein grausamer Mord. Hauptkommissar Ricardo Bauer stößt bei seinen Ermittlungen auf ein Geheimnis, das sein ehemaliger Chef nicht preisgeben möchte. Aber die Zeit arbeitet gegen ihn, es beginnt ein Wettlauf um Leben und Tod.


ISBN 3-89841-495-7

»Todestakt« von Martin W. Brock

Der vierte Krimi mit Hauptkommissar Bauer.

Ein ebenso spektakulärer wie mysteriöser Doppelmord an einem Chinesen und einem Münchner Rentner erschüttert die bayerische Landeshauptstadt. Hauptkommissar Ricardo Bauer steht vor einem Rätsel: Was verband die beiden Toten, war der Chinese Teil der Geigen-Mafia, die mit gestohlenen und gefälschten Stradivari Geschäfte macht? Wie kommen Spuren eines Mannes an den Tatort, der zur gleichen Zeit im Ausland ist? Und wie soll sich Bauer zu der ebenso attraktiven wie undurchsichtigen Tochter eines der Opfer verhalten, die sich so auffällig um ihn bemüht?


ISBN 3-89841-418-3

»Rosenroulette« von Martin W. Brock

Der dritte Krimi mit Hauptkommissar Bauer.

Ein Münchner Staranwalt wird ermordet aufgefunden. Hinter der Fassade des ehrbaren Rechtsanwalts kommen rasch zwielichtige Geschäfte ans Tageslicht. Eine Spur führt nach Costa Rica. Sogar einige Personen aus Regierungskreisen scheinen an der Aufklärung des Mordes äußerst interessiert zu sein, und so muss Ricardo Bauer seine Ermittlungen für einige Zeit in Costa Ricas pulsierender Hauptstadt San José weiterführen. Schon bald nach seinem Eintreffen geschieht dort ein weiterer Mord – seine Spur ist heiß. ... weiter zur Leseprobe


ISBN 3-89841-335-7

»Nachtnebel« von Martin W. Brock

Der zweite München-Krimi mit Hauptkommissar Bauer.

Eine unbekannte Leiche hält die Mordermittler in Atem: Wer ist der Tote im Kofferraum des ausgebrannten Autos? Ein Arzt gibt den entscheidenden Hinweis, doch was danach wie ein Routinefall aussieht, entwickelt sich zur Gefahr für Hauptkommissar Bauer und seine Kollegen. ... weiter zur Leseprobe


ISBN 3-89841-214-8

»Freitagsflug«

Der erste München-Krimi mit Hauptkommissar Bauer.

Was wäre, wenn man plötzlich erkennen müsste, dass die Welt sich gegen einen verschworen hat und man durch die Maschen des rechtsstaatlichen Netzes fällt? Was wäre, wenn plötzlich Freunde zu Feinden werden und selbst die eigene Ehefrau einem nicht mehr traut?


ISBN 3-89841-161-3

»Ein Krimi für schaurig-schöne Wochenenden.«

Welt am Sonntag