Ferienhaus JellerKeller

Wohnen im

Weinkeller


Seit 200 Jahren prägen die Kellergassen das Landschaftsbild des Weinviertels in Österreich. Die Dörfer neben den Dörfern, in denen Wein produziert wird, sind weltweit einzigartig. In einigen Weinkellern kann man auch wohnen - zum Beispiel im JellerKeller.


Wohnraum im JellerKeller

Presshaus als Wohnzimmer

Wo einst der Wein gepresst wurde, kann man im JellerKeller jetzt auf ca. 40² gemütlich wohnen. Die Einrichtung ist bewusst einfach: Großer Tisch, Kaminofen, Spüle und Kochnische.

Schlaafraum im JellerKeller

Schlafraum mit Bad und Klo

Im knapp 40 m² großen Obergeschoss sind der Schlafraum mit Doppelbett ein kleines Badezimmer und ein Bio-Klo untergebracht. Zwei Zustellbetten für Kinder sind bei Bedarf möglich.

Kellerröhre im JellerKeller

Kellerröhre mit Holzfässern

In der 17 Meter langen Kelleröhre des JellerKellers lagerte einst der Wein in Holzfässern. Er ist komplett erhalten und dient heute als Weinlager und Natur-Kühlschrank.



Die Kellergassen im Weinviertel

sind weltweit einzigartig


Kellergasse Diepolz, Weinviertel, Österrreich

Willst a mal trinken?

Heute gibt es im Weinviertel 110 Kellergassen mit etwa 36.000 Kellern. Viele wurden in jüngster Zeit liebevoll restauriert, um sie als einzigartiges Kulturgut zu erhalten. Wer durch die "Dörfer ohne Rauchfang" wandert, wird von den Weinbauern gerne mit dem Gruß "Willst a mal trinken?" auf ein Glas Wein eingeladen. Jeder ist willkommen. Die Keller sind magische Orte der Begegnung, 200 Jahre alte Kultplätze des Weingenusses.

Entstehung der Kellergassen

Bis ins 18. Jahrhundert gab es nur Weinkeller der adeligen Güter. Erst als unter Kaiserin Maria Theresia die Bauern Wein anbauen durften, begannen die Hauer Erdkeller zu graben - mit schlichten Presshäusern, in denen die Weinpresse geschützt stand. Nach 1848 setzte ein wahrer Boom ein. Heute wird nur mehr in sehr wenigen alten Kellern Wein gekeltert. Sie sind für die moderne Weinproduktion zu klein und unpraktisch.



Lust bekommen auf einen Urlaub im Weinkeller?

Dann zögern Sie nicht und reservieren Sie sich den JellerKeller rechtzeitig.

Stornieren können Sie bei uns jederzeit kostenlos!