IMMORTAL

REGELWERK

Stand: 22.02.2024

Alle Änderungen sind rot markiert

§1 Regelwerk

Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!


§2 Account

§3 Streaming

§4 Allgemeine Regeln

      Behandle deine Mitspieler mit Respekt.
                                                                                                                 

§5 Allgemeine Verbote

§6 Bugs und Fehler 

§7 Safezone

§8 Value of Life – VoL

§9 New-Life Regel

§10 Neutrale Gruppierungen / Zivile Gruppierungen

§11 Neutrale Fraktionen

§12 Unternehmen

§13 Good Fraktionen 

§14 Bad-Fraktionen

Das Hauptaugenmerk von Badfraks sollte es nicht sein, ständig Überfälle zu begehen, Zivilisten auszurauben oder gegen andere Badfraks zu schießen. Es sollten auch möglichst wenige Personen im Zuge von kriminellen Handlungen getötet werden. Sollte sowas überhandnehmen, behält sich das Team vor dies angemessen zu sanktionieren.

               (Bsp. 25 Leute / 70 % x 100 =17.5 = 17 Leute die hinter einem Stehen müssen)

§15 Kriegserklärungen

Für das Starten eines Krieges zwischen Fraktionen / Gruppierungen, ist ein vorangegangener Konflikt sowie eine Kriegserklärung in schriftlicher Form notwendig. Diese ist im Support einzureichen und von der Fraktionsverwaltung abzusegnen.

Die Überprüfung und Genehmigung einer Kriegserklärung kann bis zu 72 Stunden dauern. 

§16 Illegale Aktivitäten

§17 Geiselnahme und Entführung

     “Du hast mich gerammt” oder eine allgemeine Verkehrskontrolle ist kein Grund, einen Beamten zu überfallen oder zu erschießen.

§18 Routen

Bilder von den ca. Radien:

Definition von Korruption:

Korruption ist der Missbrauch einer bestimmten Vertrauensstellung. Der Missbrauch besteht darin, Vorteile/Informationen zu erlangen oder zu gewähren, auf die der andere keinen rechtmäßigen Anspruch hat.

Ihr könnt jederzeit für Fehlverhalten gesperrt werden! Wenn du gebannt wirst, musst du einen Entbannungsantrag einreichen. Ein Gespräch mit einem Teammitglied, welches dich gebannt hat, führt nicht zu einer Entbannung.

Zeitbegrenzte Sperren bis zu 3 Tagen sind nicht berechtigt, einen Entbannungsantrag zu stellen. Bei einem permanenten Ausschluss wird die Bürgerrolle entzogen und man bekommt die Rolle “Verbannter”, womit man einen Entbannungsantrag stellen kann.

Wegen eines abgelehnten Entbannungsantrag darf man nicht zur PL gehen, sondern muss das Resultat akzeptieren.

Ca. alle 3 Monate werden inaktive Spieler gelöscht.
Eine Erstattung hierfür gibt es nicht !

Durch das Betreten des Servers erklärt ihr euch mit den Regeln einverstanden.