FAQ

Wer kann einen Praktikumsplatz bekommen?

Alle eingeschriebenen Kölner Studierenden können einen Praktikumsplatz über das IAESTE LC Köln bekommen. Uns stehen hauptsächlich Praktikumsplätze für Studierende technischer und naturwissenschaftlicher Studiengänge zur Verfügung. Aber auch für Studierende anderer Fachbereiche lohnt sich eine Anfrage bei uns.


Welche Voraussetzungen muss ich für ein IAESTE-Praktikum erfüllen?

Um die Möglichkeit eines Praktikums mit IAESTE nutzen zu können, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Ihr seid eingeschriebene Studierende zur Zeit des geplanten Praktikums
  • Ihr seid maximal 30 Jahre alt
  • Ihr habt bis zum Antritt der Reise mindestens 90 ECTS gesammelt

Des Weiteren werden auch nur Praktika in Länder vermittelt, in denen ihr keine Staatsbürgerschaft besitzt. Jeder Studierende kann 2 mal in seinem Leben ein Praktikum mit IAESTE durchführen.


Wie bekomme ich einen Praktikumsplatz über IAESTE?

Es gibt ein geregeltes Bewerbungsverfahren mit einer Bewerbungsfrist zum 13. Januar, sowie ganzjährige kurzfristige Angebote. Hier findet ihr Infos zum Bewerbungverfahren.


Werden die Praktika vergütet?

IAESTE-Praktika sind bezahlte Praktikumsstellen. Die Bezahlung der Praktika orientiert sich an den Ansprüchen der Arbeitgeber und deckt mindestens die Lebenshaltungskosten im Gastland. Zum Vergleich ein Beispiel: Der IAESTE Lebenshaltungskostensatz (Mindestvergütung für Praktikanten) in Deutschland beträgt aktuell 650€.


Gibt es eine besondere Auslandsversicherung für IAESTE Praktikanten?

IAESTE Praktikanten können eine kombinierte Auslands-Kranken,- Unfall- und Haftpflichtversicherung des DAAD in Anspruch nehmen.


Was kostet mich dieser Vermittlungsservice?

Der Vermittlungsservice über IAESTE ist absolut kostenlos! Das Programm wird in Deutschland durch den DAAD finanziert und basiert auf ehrenamtlicher studentischer Arbeit.


Ich habe keine Vorbewerbung abgegeben, kann ich trotzdem einen Praktikumsplatz bekommen?

Außerhalb des regulären Verfahrens gibt es das ganze Jahr über kurzfristige Angebote.


Warum steht auf meinem Platzangebot nicht der Firmenname?

Das besondere an IAESTE Praktika ist, dass ihr bei einer verbindlichen Zusage euerer Seits der einzige Bewerber auf die Stelle seid. Damit sich kein anderer Student auf die Stelle unabhängig von IAESTE bewerben kann werden die Praktikumsbeschreibungen Anonymisiert. Nach definitiver Zusage und Zahlung der Kaution bekommt ihr selbstverständlich genaue Informationen über den Arbeitgeber.


Warum muss ich für meinen Platz 100 Euro Kaution bezahlen?

Sobald die Angebotsliste online ist und ihr euch für einen oder einige der angebotenen Plätze interessiert, ist eine Kaution von 100 Euro nötig. In der Vergangenheit ist es leider sehr häufig vorgefallen, dass Studenten verbindlich zugesagen und damit einen Praktikumsplatz in Anspruch nehmen, aber letztendlich nicht antreten. Damit geht der Platz verloren, da sich kein anderer Interessent auf diesen reservierten Platz bewerben kann. Das ist natürlich schade für alle anderen Bewerber und auch für den Arbeitgeber dessen Stelle nicht besetzt wird. Nach erfolgreicher Beendigung des Praktikums und Abgabe des Praktikumsberichtes oder aber bei Ablehnung durch den Arbeitgeber wird die Kaution selbstverständlich zurückerstattet.


Kann ich beim LC Köln mitmachen?

Auf jeden Fall! Wir freuen uns über jeden, der bei uns mitmachen möchte. Wir haben neben der Praktikavermittlung noch viele andere Aufgabenbereiche. Die Mitarbeit beim LC Köln ist problemlos neben einem Vollzeitstudium machbar! Der Aufwand beträgt in der Regel nicht mehr als 1-2 Stunden in der Woche. Melde dich bei Interesse bei uns und komm zu einem unserer wöchentlichen Treffen. Mehr informationen zur Arbeit bei IAESTE gibt es im Bereich mitmachen.


Eure Fragen konnten nicht geklärt werden?

Dann kontaktiert uns !