Die höchsten Berge der österreichischen Bundesländer

Österreich setzt sich aus neun Bundesländern zusammen. Alle neun Bundesländer haben einen mehr oder weniger großen Anteil an den Alpen.

Burgenland

Kärnten

Niederösterreich

Oberösterreich

Salzburg

Steiermark

Tirol

Vorarlberg

Wien

Der höchste Gipfel Österreichs ist der Großglockner, 3.798 m. Dies ist gleichzeitig der höchste Gipfel der Bundesländer Kärnten und Tirol.

Burgenland

Geschriebenstein, 884 m (höchster Gipfel des Günser Gebirges)

----> Oststeirisches Randgebirge, Steirisches Randgebirge, Zentrale Ostalpen, Ostalpen, Alpen

Anmerkung: über den Geschriebenstein verläuft die Grenze zwischen Österreich und Ungarn. Der höchste Punkt auf österreichischem Staatsgebiet ist 879 m hoch.

Kärnten

Großglockner, 3.798 m (höchster Gipfel der Glocknergruppe in den Hohen Tauern)

----> Hohe Tauern, Westliche Tauernalpen, Zentrale Ostalpen, Ostalpen, Alpen

Anmerkung: über den Großglockner verläuft die Grenze zwischen den Bundesländern Kärnten und Tirol

Niederösterreich

Klosterwappen, 2.076 m (höchster Gipfel des Schneebergs)

----> Steirisch-Niederösterreichische Hochflächenberge, Steirische Nordalpen, Nördliche Ostalpen, Ostalpen, Alpen

Oberösterreich

Hoher Dachstein, 2.995 m (höchster Gipfel des Dachsteingebirges)

----> Dachsteingebirge, Oberösterreichisch-Salzkammerguter Alpen, Nördliche Ostalpen, Ostalpen, Alpen

Anmerkung: über den Hohen Dachstein verläuft die Grenze zwischen den Bundesländern Oberösterreich und Steiermark

Salzburg

Großvenediger, 3.662 m (höchster Gipfel der Venedigergruppe in den Hohen Tauern)

----> Hohe Tauern, Westliche Tauernalpen, Zentrale Ostalpen, Ostalpen, Alpen

Anmerkung: über den Großvenediger verläuft die Grenze zwischen den Bundesländern Salzburg und Tirol

Steiermark

Hoher Dachstein, 2.995 m (höchster Gipfel des Dachsteingebirges)

----> Dachsteingebirge, Oberösterreichisch-Salzukammerguter Alpen, Nördliche Ostalpen, Ostalpen, Alpen

Anmerkung: über den Hohen Dachstein verläuft die Grenze zwischen den Bundesländern Oberösterreich und Steiermarks

Tirol

Großglockner, 3.798 m (höchster Gipfel der Glocknergruppe in den Hohen Tauern)

----> Hohe Tauern, Westliche Tauernalpen, Zentrale Ostalpen, Ostalpen, Alpen

Anmerkung: über den Gipfel des Großglockners verläuft die Grenze zwischen den österreichischen Bundesländern Kärnten und Tirol.

Vorarlberg

Piz Buin, 3.312 m (Gipfel in der Silvretta; der höchste Gipfel der Silvretta ist der Piz Linard, 3.410 m)

----> Silvretta-Samnaun-Ferwall-Kette, Westliche Rätische Alpen, Zentrale Ostalpen, Ostalpen, Alpen

Anmerkung: über den Piz Buin verläuft die Grenze zwischen Österreich (Vorarlberg) und der Schweiz (Graubünden).

Wien

Hermannskogel, 542 m (Gipfel im Wiener Wald; der höchste Gipfel des Wienerwald ist der Schöpfl, 893 m).

----> Östliche Niederösterreichische Voralpen, Gutensteiner Alpen und Wienerwald, Niederösterreichische Nordalpen, Nördliche Ostalpen, Ostalpen, Alpen

Anmerkung: über den Hermannskogel verläuft die Grenze zwischen den Bundesländern Niederösterreich und Wien

Der Piz Buin (im Hintergrund links der Bildmitte) ist der höchste Berg Vorarlbergs, hier gesehen vom Silvretta-Stausee. Links ist der Große Piz Buin, rechts davon der Kleine Piz Buin, zwischen den beiden Gipfels ist die Buinlücke. Der Gipfel ganz rechts im Bild ist das Silvrettahorn.

Diese Seite wurde zuletzt geändert am 08.12.2017.