SUBSIDIUM Genealogische Hilfen

Wann war ein Paar zusammen und zeugten das gemeinsame Kind? Bei unehelich gezeugten Kindern möchte man als Genealoge gern ein Datum bei "Lebensbeziehung/ Relation" eintragen. Mit dieser Berechnung kann man ein ungefähres Datum angeben. Berechnung des Datums der Zeugung auf Grundlage das Geburtstags.

Geogen steht für "geographische Genealogie", was so viel bedeutet wie ortsbezogene Ahnenforschung. Auf dieser Seite können Sie Landkarten über die Verbreitung von Familiennamen in Deutschland erstellen. Besonders auffällige Konzentrationen können auf den Ursprungsort des Namens oder der Familie hindeuten.

Das Historische Ortsverzeichnis von Sachsen erfasst in nahezu 6000 Stichwörtern alle Siedlungen, die seit dem Mittelalter für das Gebiet des heutigen Freistaates Sachsen nachweisbar sind. Als ortsbezogenes Standardwerk der Landesgeschichte bietet es auf dem Stand der derzeitigen wissenschaftlichen Forschung jeweils die grundlegenden historisch-statistischen Angaben.

Feiertage im deutschen Kirchenjahr

Lexikon für Genealogie und Heimatforschung

GenTools6 ist ein Microsoft Windows Benutzerprogramm. Es unterstützt Historiker und Genealogen bei der Auswertung historischer Urkunden, wenn Fragestellungen geklärt werden müssen, die zumindest teilweise algorithmisch fassbar sind und damit dem Computer zugänglich gemacht werden können.

Als Heilige werden im Neuen Testament (Kolosserbrief 1, 2) alle Mitglieder der christlichen Gemeinde bezeichnet. In der kirchlichen Verwendung wurde dieses Prädikat jedoch schon sehr früh auf Menschen beschränkt, die in einem besonderen Maß als tugendhaft und glaubensstark galten, so wie die Apostel und die Evangelisten. Hier finden Sie die zugehörigen Namenstage, welche meist in alten Matrikeln angegeben werden.

Die von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften herausgegebene Neue Deutsche Biographie informiert in knappen, wissenschaftlich fundierten Lexikonartikeln über verstorbene Persönlichkeiten, die durch ihre Leistungen politische, ökonomische, soziale, wissenschaftliche, technische oder künstlerische Entwicklungen wesentlich beeinflusst haben.

für mobile Geräte: Texterkennung mit der Textfee - Verwandle dein Telefon in einen tragbaren Scanner - Korrigiere den Blickwinkel des Bildes - Wandle Bilder zu Text um - Kopiere erkannten Text in die Zwischenablage zur Verwendung in anderen Apps - Versende das Scanergebnis als PDF - Erkennt gedruckten Text aus 50 Sprachen

für mobile Geräte: Codex ist eine Bücherverwaltungs-Anwendung, die Ihnen hilft, die Bücher Ihrer Bibliothek zu verwalten und zu katalogisieren. Alles, was Sie dazu tun müssen, ist, die ISBN des Buchs zu scannen und die Information zum Buch wird aus dem Web heruntergeladen. Sie können Ihre Bücher ordnen, Ihre verliehenen Bücher verwalten und sogar eine Bücher-Wunschliste anlegen.

für mobile Geräte: den eigenen Stammbaum immer mit dabei: Entdecken Sie Ihre Herkunft durch Fotos, Geschichten, historische Dokumente und vieles mehr. Mit der Ancestry-App können Sie Ihre Familiengeschichten zu jeder Zeit und überall erforschen. Entdeckung von Geschichten, Fotos und Aufzeichnungen über Ihre Vorfahren mit Hilfe der Ancestry-Hinweise.

für mobile Geräte: Office Lens beschneidet und verbessert Bilder von Whiteboards und Dokumenten und macht sie besser lesbar. Sie können Office Lens verwenden, um Bilder in PDF-, Word- und PowerPoint-Dateien zu konvertieren, und Sie können die Bilder sogar in OneNote oder auf OneDrive speichern. Mit Office Lens haben Sie praktisch immer einen Scanner dabei. Wie von Zauberhand werden Notizen auf Whiteboards und Tafeln digitalisiert. Finden Sie wichtige Dokumente jederzeit zuverlässig.

für mobile Geräte: Kalender für die Jahre 0 bis 9999 - Feiertage (Ostern, Pfingsten, Frauentag, uvm) von 14 Ländern - Geburtstage mit Altersberechnung (mit Import aus bestehenden Kontakten) - Jahrestage (z.B. Hochzeitstag) und Urlaub - Einmalige Termine und Serientermine (täglich, wöchentlich, monatlich, jährlich)

Eine unschätzbare wertvolle Sammlung an Leichenpredigten mit Biografien findet man in der Katalogisierung der Leichenpredigten-Bestände in Hessen, Schlesien, Thüringen & Sachsen.

"Jedes Archiv ist ein dringend notwendiger Ort gegen Erinnerungslosigkeit!"