BZF Wildberg

am Samstag, dem 2.9.2017

Strecke

Die Strecke führt von Wildberg "Im Martinshölzle" Richtung Oberjettingen vorbei am alten Munitionslager. Sie überwindet dabei rund 250hm auf einer Länge von drei Kilometern. Die steilsten Stellen haben so ungefähr 18% Steigung.

Auf www.quaeldich.de ist die Strecke hier beschrieben: http://www.quaeldich.de/paesse/kuehler-berg/


Streckenvorstellung per Video:

Teilnahmegebühr

Für die Teilnahme am Bergzeitfahren wird eine Gebühr von 10€ erhoben, die bitte vor Ort bei der Startnummernausgabe in bar zu bezahlen ist.

Für Teilnehmer am Bahnrennen am Sonntag, Schüler und Jugendliche gilt die ermäßigte Gebühr von 5€.

Vereinsmitglieder des RSV Öschelbronn mit Rennlizenz bezahlen keine Teilnahmegebühr.


Zeitplan

Startnummernausgabe ist ab 13.00 Uhr bis 13.45 Uhr beim Start.

Der erste Start erfolgt um 14.00 Uhr. Nach Anmeldeschluss am 27.8.2017 wird eine Startreihenfolge erstellt. Jeder Teilnehmer erhält seine individuelle Startzeit per eMail und bei der Startnummernausgabe mitgeteilt. Bitte finden Sie sich zehn Minuten vor Ihrer Startzeit im Vorstartbereich ein.

Siegerehrung gegen ca. 16.00 Uhr im Zielbereich. Wir warten auf jeden Fall, bis alle Teilnehmer das Ziel erreicht oder abgemeldet haben.

Die Startnummern können im Zielbereich abgegeben werden.


Wertungen

Das Bergzeitfahren zählt zur offenen Vereinsmeisterschaft des RSV Öschelbronn. Sofern mindestens drei Teilnehmer da sind werden Wertungen erstellt für Schüler (Mindestalter: 13 Jahre), Junioren, Jugendliche, Männer und Frauen sowie Sonderwertungen für Liegeräder unverkleidet/teilverkleidet, Velomobile und Räder mit (Kinder)Anhängern.


Anmeldung

Liste der Anmeldungen

Registration Öschelbronn (Antworten)

Ergebnisse

ErgebnisBZF.pdf