Musik

Musik ist die Sprache, die wir alle verstehen!

Good Vibrations lassen sich doch am einfachsten über gute Musik transportieren.

Dr . Francock

...ist mein Alter Ego wenn es um Musik geht. Also wenn ich als DJ, MC und Liveproduzent unterwegs bin.

Zum Mischen verwende ich die djay 2 App auf einem iPad Pro 9.7 im Pioneer DDJ-WEGO4 Controller. Und für das iPad gibt es auch viele weitere schöne Apps um live Musik zu machen. Zur Beschallung nutze ich einen LG FJ3 Mono Lautsprecher, der für mittlere Gärten oder Räume locker ausreicht.

Meldet Euch bitte, falls Ihr auf der Suche nach guter Musik für einen schönen Abend seid. Ich brauche auch nicht mehr als ein gutes Essen, ein paar Bier und nette Leute als Belohnung.


Produktion

Zur Musikproduktion am PC benutze ich Ableton Live, bisher jedoch ohne Controller. Dabei wird die fehlende Flexibilität durch die vielfältgen Möglichkeiten am Rechner mehr als Wett gemacht.

An Instrumenten besitze ich:

  • Sopran Ukulele mit Jackamp Mobile und Cherub Abnehmer
  • Roland A-49 Midi Keyboard
  • Behringer Ultravoice XM8500 Mikrofon
  • Verschiedene Percussion Instrumente

Da kommt dann zum Beispiel etwas heraus wie Frenchcore von Dr. Peacock gemischt mit Acapella der Prinzen.


Lieblingsmusik

Metal

Metallica, Exodus, Slayer, Kyuss, Red Fang, Cannabis Corpse, Sodom

Techno

Gregor Tresher, Boris Breja, A.N.A.L., Bebetta, Superflu, Droplex, Daniel Steinberg, Droplex

Punk

NOFX, Lagwagon, Pennywise, Abstürzende Brieftauben, Terrorgruppe, Die Ärzte

Rap

Czarface, MF Doom, Gang Starr, Rakim, Notorius B.I.G., Ugly Duckling, Dr. Dre

Deutschrap

Blumentopf, Dynamite Deluxe, Kinderzimmer Productions, Absolute Beginner, Prinz Pi, Massive Töne, Sido, Ecko Fresh, SSIO

Reggae

Yellowman, Bob Marley, Third World, Peter Tosh

Volksmusik

Hubert von Goisern, Haindling, Kofelgschroa, Hintersteiner Büebe

Rock / Pop

The Beatles, Jimi Hendrix, Led Zeppelin, Tocotronic, Prince, Wanda