FengShui im Einsatz vor Ort

Jede Zeit bringt ihre spezielle Qi-Qualität mit sich.

Raum & Zeit sind Faktoren, die im FengShui zusammenspielen.

Die Wissenschaft des FengShui besteht darin, den Bewohner so zu platzieren, dass seine "Antennen" optimal ausgerichtet sind. Hierfür wird auch besonders auf die Türausrichtung, die Schlafrichtung und die Blickrichtung eingegangen und individuell auf die einzelnen Personen des Hauses abgestimmt. Denn die gleiche Energie hat auf verschiedene Menschen unterschiedliche Wirkung.

Wir wollen, dass der Schlaf erholsamer, die Leistungsstärke angehoben wird und der Mensch wieder in seine Mitte kommen kann.

​Im alten China beschäftigten sich am Kaiserhof ganze Beamten-abteilungen damit, den richtigen Platz für den Kaiser zu finden. Die Kunst, die Naturkräfte zu erkennen und nutzbar zu machen ist spannend. Denn wo und wie wir leben hat einen großen Einfluss auf unser Wohlergehen und unsere Möglichkeiten.

Mittlerweile wissen auch wir Europäer, dass ein gestörter Qi-Austausch krank machen kann. Ein unbalancierter Mensch wird oft schneller krank, als ein ausgeglichener.

Das Ziel: Der Mensch wird mit seiner Umgebung in Einklang gebracht.

Gutes Feng Shui ist für jeden möglich. Ich bin dabei gern an Ihrer Seite.