Energetik

ENERGETIK

Energetik handelt auf der feinstofflichen Ebene unseres Körpers.


Anwendungsgebiete:

  • Stress und Ängste abbauen
  • Erschöpfung und Burnout entgegenwirken
  • Blockaden lösen
  • das Selbstbewusstsein stärken
  • das inneres Gleichgewicht fördern
  • Schwangerschaften und Geburten begleiten
  • die Abwehrkräfte steigern
  • die Kraftzentren (Chakren) ausgleichen
  • den energetischen Fluss wiederherstellen
  • medizinische Therapien unterstützen
  • Nebenwirkungen medizinischer Behandlungen reduzieren
  • ...u.v.m...


Was ist Energetik

Energetik ist ein Handwerk, das Energiesystem von Menschen, Tieren oder Räumen wieder zum Fließen zu bringen. Im energetischen Weltbild existiert ein Lebewesen oder ein System nicht nur körperlich, sondern auch im feinstofflichen Bereich. Auf dieser Ebene befinden sich die sogenannten Chakren (Energiezentren der indischen Lehre), Meridiane (Energieleitbahnen der TCM), die Aura (Energiekörper des Menschen) und das Qi (Lebensenergie der chinesischen Lehre).


Wirkung auf physischer Ebene

Stressabbau - Entspannung - Beruhigung - Stärkung des Immunsystems - Bewirkung niedriger Krankheitszustände - Reinigung von Giftstoffen - erstaunliche Heilungen bei z.B. Neurodermitis, Allergien, Nervenreizungen, Asthma, Tumore, Schuppenflechte, beschleunigte Heilung von Wunden...


Wirkung auf psychischer Ebene

Harmonisierend im Gefühlsbereich, ausgleichend, Gefühle werden lebendiger, erfüllender erlebt, innere Stärke baut sich auf, abgelehnte, verdrängte Gefühle werden bewusst bearbeitet und neu integriert, Stress lässt nach, Liebe wird fühlbar, größere Feinfühligkeit, Beziehungsheilung, Ängsteabbau, Öffnung und Zentrierung...


Wirkung auf mentaler Ebene

Intuition entwickelt und verstärkt sich, Entwicklung des eigenen Potentials, gute Öffnung für Bilder und Ideen, neue Erfahrungen, offen fürs Leben, Kreativität, positive Lebenshaltung, die Lebensaufgabe erkennen, Förderung der Selbstentwicklung, wahrnehmen der größeren universellen Zusammenhänge, klare Entscheidungskraft...


Wirkung auf spiritueller Ebene

Meditation, feinere größere Aura, Verbindung mit höheren Ebenen, Entwicklung der spirituellen Fähigkeiten, Bewusstseinserweiterung, Vertrauen in den göttlichen Plan, die Sinnhaftigkeit des Lebens erkennend...


Ablauf einer Energetik-Behandlung

Nach einem intensiven Einführungs- und Beratungsgespräch werden Sie während der Behandlung liegen oder sitzen und können Sich dabei entspannen und die Energie genießen. Ich werde meine Hände sanft auf Ihren Körper auflegen und dabei die Energie fließen lassen. Energie wird unterschiedlich wahrgenommen – die einen spüren Hitze oder Kälte, ein Kribbeln, ein wohliges Gefühl oder vielleicht auch gar nichts. Nach einer Energetik-Sitzung fühlen Sie sich in der Regel ausgeglichen und entspannt. Nehmen Sie sich ein bisschen Zeit für sich selber, damit der Körper die Wirkung besser aufnehmen kann.


Blockierte CHAKREN können bewirken:

KRONENCHAKRA - über dem Scheitel

o Migräne

o Bluthochdruck

o Geisteskrankheiten

o ein Gefühl von Mangel, Leere und Unzufriedenheit

o geistige Erschöpfung

o Immunschwäche

o Nervenleiden

o Lähmungserscheinungen

o Multiple Sklerose

o Krebserkrankungen

o Ein- und Durchschlafstörungen

STIRNCHAKRA - zwischen den Augenbrauen

o Seh- und Hörstörungen

o Bluthochdruck

o Nebenhöhlenerkrankungen

o Konzentrations- und Lernschwächen

o fehlende Einsicht und Phantasie

o ein unruhiger Geist

o Schizophrenie

o Ängste und Wahnvorstellungen

o Stimmungstiefs (Sinnlosigkeit)

o Kopfschmerzen und Migräne

o Gehirnerkrankungen

o chronischer Schnupfen Nebenhöhlenentzündungen

o Erkrankungen des Nervensystems

o neurologische Störungen

KEHLKOPFCHAKRA - zwischen Halsgrube u. Kehlkopf

o Schilddrüsenerkrankungen

o Heiserkeit

o Stottern

o die Verbindung von Kopf und Herz ist gestört

o Schwierigkeiten Gefühle und Gedanken in Worte zu fassen

o Angst seine eigene Meinung zu vertreten

o Hemmungen, Schüchternheit

o kein Zugang zur inneren Stimme

o Halsschmerzen

o Hals- und Mandelentzündungen

o Mundhöhlen-, Zahnfleisch- Kieferentzündungen

o Schmerzen in HWS, Nacken + Schultern

HERZCHAKRA - in der Mitte der Brust - in der Höhe des Herzens

o Teilnahmslosigkeit

o Misstrauen

o Gefühlslosigkeit

o Verschlossenheit

o Lieblosigkeit

o Herzenskälte

o Verbitterung

o Kontaktschwierigkeiten

o Einsamkeit

o Koronare Herzerkrankungen + Angina pectoris

o Herzrhythmusstörungen

o hoher oder niedriger Blutdruck

o erhöhte Cholesterinwerte

o Durchblutungsstörungen

o Lungenerkrankungen, Asthma, Atembeschwerden

o häufige Erkältungen

o Allergien

o Schmerzen in der Brustwirbelsäule und in den Schultern

o Rheuma in Armen und Händen

o Hauterkrankungen

SOLARPLEXUS - zwei Finger breit über dem Nabel

o Minderwertigkeitsgefühle

o Hochmut

o Depressionen

o Hypersensitivität

o wenig Lebensenergie

o Gefühlskälte, Gleichgültigkeit

o Machtbesessenheit

o Essstörungen

o Schlafstörungen

o Magenkrämpfe / Magengeschwüre

o Nierenprobleme

o Erkrankungen von Leber, Milz + Gallenblase

o Verdauungsstörungen

o Schmerzen in der Lendenwirbelsäule

o Nervenerkrankungen

o Diabetes

o Übergewicht

NABELCHAKRA - eine Handbreit unter dem Nabel

o Schlafstörungen

o Darmstörungen

o Unterleibsstörungen

o Todesängste

o Sexualprobleme

o Hysterie

o Unfähigkeit das Leben zu genießen

o Motivationslosigkeit

o Eifersucht

o Schuldgefühle

o Suchtgefährdung

o Menstruationsbeschwerden

o Erkrankungen von Gebärmutter und Eierstöcken

o Prostata- und Hodenerkrankungen

o Geschlechtskrankheiten

o Nierenerkrankungen

o Blasenprobleme

o Harnwegsinfektionen

o Schmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule

o Unfruchtbarkeit

o Zysten am Eierstock

o Prostata-Leiden

o Nieren und Blasenbeschwerden

o Blasen- und Nierenleiden

WURZELCHAKRA - im Damm hinter den Geschlechtsorganen

o Kraftlosigkeit

o mangelnde Ausdauer

o Darmstörungen, Hämorrhoiden

o Lähmungen an den Beinen

o Knochenbrüche

o Krampfadern

o Hautprobleme

o tiefe Unzufriedenheit

o Schmerzen im unteren Rücken

o Stoffwechselstörungen

o Hämorrhoiden

o Hexenschuss, Ischias (Bandscheibe)

o Knochenerkrankungen, Osteoporose

o Schmerzen in Beinen und Füßen

o Krampfadern und Venenleiden

o Blutarmut

o Blutdruckschwankungen

o allergische Beschwerden

o Stoffwechselstörungen

o Verdauungsstörungen

Die 7 Chakren im Überblick

7. KRONEN-CHAKRA

Liegt einige cm über dem Scheitelpunkt des Kopfes.

Es steht für die Verbindung nach „oben“, höheres Bewusstsein.

Farbe: violett.

6. STIRN-CHAKRA

Liegt zwischen den Augenbrauen.

Hier sitzen Geist, rationales Denken und Intuition.

Farbe: indigoblau.

5. HALS-CHAKRA

Liegt in der Höhe des Kehlkopfes.

Es steht für Kommunikation, Wahrheit und dem Vertrauen der inneren Stimme.

Farbe: hellblau.

4. HERZ-CHAKRA

Liegt im Herzbereich.

Es steht für Bedingungslose Liebe, Güte, Freude und Harmonie.

Farbe: grün

3. SOLARPLEXUS-CHAKRA

Liegt in der Höhe des Magens.

Es steht für Tatendrang und dem Willen zur körperlichen Gesundheit.

Farbe: gelb.

2. NABEL-CHAKRA

Liegt im Bereich des Bauchnabels.

Es steht für Kreativität, Sexualität und Erotik und Dinge „gehen zu lassen.“

Farbe: orange.

1. WURZEL-CHAKRA

Befindet sich auf Höhe des Steißbeins.

Es steht für „geerdet sein“, wie Urvertrauen, Lebenskraft und sich sicher und geborgen fühlen.

Farbe: rot.


Anmerkung:

Diese Therapie ersetzt keine schuldmedizinische Behandlung oder Befundung!