Camping-Artikel

Egal, mit welchem Mobil man Urlaub macht, campen ist einfach schön. Für Kinder ist campen einfach die ideale Urlaubsform. Heutzutage aber leider nicht mehr so günstig wie es früher mal war, aber für die Kinder ist der Campingurlaub immer ein Erlebnis.

Wohnwagen Vorzelt

Wohnwagen

Campen mit einem Wohnwagen kann wirklich was besonderes sein.

Wohnmobil Vorzelt

Wohnmobil

Mit dem Wohnmobil flexibel unterwegs sein.

Kastenwagen Vorzelt

Kastenwagen

Absolut ideal ist ein Kastenwagen, zum Campen und zur täglichen Nutzung.

Camping mit Wohnwagen

Camping mit Wohnwagen

Wohnwagen

Ein Wohnwagen hat den Vorteil, dass man mit dem PKW zwischendurch mal wegfahren kann. Problem ist aber Stellplatz nach dem Urlaub. Mit so einem Hubdach-Wohnwagen kann man aber den Wohnwagen leicht in die Garage fahren, da dieser gerade mal 2 Meter hoch ist.

Vorteile vom Hubdach Wohnwagen

Vorteile vom Hubdach Wohnwagen

Hubdach Wohnwagen

Der Trigano Silver 420 eignet sich optimal für die Fahrt mit 2 Kindern. Ein Vorzelt sollte aber dann dabei sein.

Camping mit Campingbus

Camping mit Campingbus

Campingbus

Ein Campingbus unter 2 Meter Höhe ist ideal für Pärchen. Meistens aber ohne WC und schon etwas eng bei schlechten Wetter.

Camping mit Wohnmobil

Camping mit Wohnmobil

Wohnmobil

Bei einem teilintegrierten Wohnmobil, Alkoven oder Liner fängt eigentlich erst Wohnmobil an. Hier bietet viel Platz und Komfort für die Reise oder Urlaub alles was man sich wünscht.

Camping mit Dachzelt

Camping mit Dachzelt

Dachzelt

Besonders einfach ist es mit einem Dachzelt. Einfach die Box öffnen und schon kann man die Leiter hoch und schlafen. Nichts für Senioren, aber junge Leute haben mit diesem Dachzelt bestimmt Freude.

Camping mit Kastenwagen

Camping mit Kastenwagen

Kastenwagen

Der ideale Begleiter bei Urlaub, Reise und Alltag. Küche, Bad, Schlafplatz und Sitzgelegenheit machen dieses Modell so einzigartig. Parkhaus und Tiefgarage kann man aber vergessen. Wer gerne Autark stehen möchte, ist mit einem unauffälligen Kastenwagen gut beraten.

Camping mit Zelt

Camping mit Zelt

Zelte

Das beliebte Zelt soll man aber auch nicht außer Augen lassen. Schnell aufgebaut auf dem Campingplatz und es gibt alle Größen und Formen. Gerade von jungen Leuten und Familien werden Zelte gerne genutzt. Zuhause einfach das Zelt in den Kellerraum packen. Für einen Campingurlaub mit Zelt braucht man eigentlich nur noch eine Luftmatratze, Schlafsack, Kocher und ein paar Tassen sowie Töpfe.

Aber egal, ob man mit einem Wohnmobil, Kastenwagen oder Zelt unterwegs ist, man benötigt immer Zubehör. Die Latte der Artikel ist unheimlich lang. Ob Kocher, Luftmatratze, Klimaanlage oder Heizung, alles kostet immer eine Menge Geld. Das sollte man bei seinem Hobby aber schon mit einkalkulieren.


Ich campe selber schon seit 45 Jahren und habe viele Artikel in meinem Leben gekauft. Oft hat man sich geärgert, da Produkte nicht die Erwartungen erfüllten. Oft haben sich aber die Lebensumstände geändert, wo dann die gekauften Artikel nicht mehr gebraucht wurden.

Selber bin ich ein absoluter Kastenwagen Fan. Man kann sich einfach hinstellen und eine Runde schlafen. Wenn man Verwandte besucht, muss man sich nicht anmelden. Es muss ja nichts vorbereitet werden, man hat ja alles dabei.