Diesellokschuppen Erweiterung

Darstellung zeigt die Kombination aus beiden separat erhältlichen Lokschuppen

The illustration shows the combination of the two separately available locomotive sheds

Artikelnummer: EU900002

Diesellokschuppen Erweiterung Ein Modell eines großen Diesellokschuppens. Den Lokschuppen kann man in zwei verschiedenen Versionen verwenden. Version 1 ist als zweispuriger Lokschuppen und als Version 2 klappt man den Lokschuppen einfach auf, so hat man einen langen Lokschuppen, welchen man nun von der Seite aus gut bespielen kann. Im inneren des Lokschuppens befindet sich ein abgetrennter Bürobereich, ein Prellbock, eien Arbeitsbereich mit zwei Schraubstöcken. Im Außenbereich befindet sich ein Schuppen mit verschiedenen Werkzeugen. Das Tor lässt sich nach beiden Seiten öffnen und bietet somit Stauraum für eure Dieselloks. Selbstverständlich könnt ihr auch jede andere Lokomotive hineinstellen, vorausgesetzt sie hat die passenden Maße. Die Lokomotiven, dürfen nicht breiter als 8 Noppen und nicht höher als 15 Noppen (aufgestellter Stab) sein. Der Lokschuppen ist mit vielen Details, wie z.B. der Beleuchtung, dem Telefonanschluss und der Wellblechoptik ausgerüstet. Passend zu diesem Modell gibt es auch den Grund-Lokschuppen mit zwei Toren.

English - Click to expand

Diesel engine shed extension A model of a large diesel engine shed. The engine shed can be used in two different versions. Version 1 is a two-track locomotive shed and version 2 simply opens the locomotive shed, so you have a long locomotive shed, which you can now play well from the side. Inside the engine shed there is a separate office area, a buffer, a working area with two vices. Outside there is a shed with various tools. The gate can be opened to both sides and thus offers storage space for your diesel locomotives. Of course, you can also place any other locomotive, provided it has the right dimensions. The locomotives must not be wider than 8 studs and not higher than 15 studs (rod set up). The locomotive shed is equipped with many details, such as the lighting, the telephone connection and the corrugated iron look. Matching this model there is also the basic engine shed with two gates.

Carousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel image