DR BR 53

Artikelnummer: EU200006

Bei der DR BR 53 handelt es sich um eine fiktive Kriegslokomotive, basierend auf einem Entwurf der Firma Borsig. Sie war Bestandteil von Planungen, welche 1943 begonnen haben, wurde aber nie realisiert.

Das Modell lässt sich mit vier Power-Functions M-Motor, welche im Kessel verbaut werden, motorisieren. Die Batteriebox findet im großen Tender und der IR-Empfänger im Führerhaus Platz. Aufgrund der Größe des Modells ist nötig, um alle Motoren anschließen zu können die Kabel auf einen gemeinsamen Stecker zu löten. Dann sind alle Treibachsen angetrieben und die Lokomotive hat eine enorme Kraft. Das fertige Modell ist ca. 80 Noppen lang und besteht, je nach Tender-Version aus ca. 1378 Einzelteilen. Die Kühlventilatoren auf den Kondenstendern drehen sich, wenn das Modell fährt.

English - Click to expand

The DR BR 53 is a fictitious war locomotive based on a design by Borsig. It was part of the plans that began in 1943, but was never realized.

The model can be motorized with four Power-Functions M-motors, which are installed in the boiler. The battery box is located in the large tender and the IR receiver in the driver's cab. Due to the size of the model is necessary to connect all motors to solder the cables to a common connector. Then all driving axles are driven and the locomotive has an enormous power. The finished model is about 80 studs long and consists, depending on the tender version, of about 1378 individual parts. The cooling fans on the condensed tenders rotate when the model is running.

Carousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel image

Verfügbare Ausführungen

Available versions

Schwarz mit Kondenstender

Black with condensed tender

Schwarz mit Wannentender

Black with tub tender

Grau mit Kondenstender

Grey with condensed tender




Modell ist speziell für diese Art der Motorisierung entworfen, die Anleitung zeigt die entsprechenden Schritte

The model is specially designed for this type of motorization, the manual shows the corresponding steps

Modell ist nicht für diese Art der Motorisierung entworfen, sollte sich aber dafür modifizieren lassen

The model is not designed for this type of motorization, but it should be possible to modify it for it

Modell lässt sich nicht mit dieser Art der Motorisierung antreiben oder müsste grundlegend modifiziert werden

The model cannot be powered by this type of motorization or would have to be fundamentally modified