Die Markthalle und der Bunte Markt

Die Markthalle in Edertal-Bergheim öffnen ihre Pforten

Einweihung am 20. Mai 2011

Edertal. Seit 1988 besteht der Wunsch nach einer Markthalle in Edertal-Bergheim. Direktvermarkter und Kommunalpolitiker hatten schon lange Pläne. Jetzt, 23 Jahre später, wird der Traum Wirklichkeit. Am 20. Mai 2011 um 12.00 Uhr ist es endlich soweit.Das imposante Bauwerk für Direktvermarkter aus der Großgemeinde und der Region wird in einer Eröffnungsfeier seiner Bestimmung übergeben.

35 Meter lang ist die Markthalle, 24 Meter breit und bei einer Firsthöhe von 7,5 Meter wurden 4.610 Kubikmeter Raum auf einer Nutzfläche von 825 Quadratmeter umbaut. Weil die Fluchtwege und das Brandschutzkonzept auch für eine Kapazität von 1.600 Besuchern ausgelegt sind, könnten außer den Markttagen also auch Großveranstaltungen in der Halle stattfinden. Das geschieht gewiss nur im Sommer, denn eine Heizung wird es nicht geben.

Am Abend des 20. Mai 2011 wird es außerdem noch eine richtige "Party" geben, die vom Bergheimer Ortsbeirat und den örtlichen Vereinen ausgerichtet wird. Wer das Tanzbein schwingen möchte, wird dabei zu Livemusik reichlich Gelegenheit haben. (rs)

-Pressemitteilung-