Bergaffen

Wir sind ein Kletterverein für Kinder ab dem 1. Schuljahr bis 12 Jahren aus der Region Thunersee und spezialisieren uns auf das leistungsorientierte Sportklettern. Wir klettern ausschliesslich an Kunstgriffen in der Halle.

Unser Kletterverein ist beliebt und für die Jüngsten sogar einzigartig. Die Nachfrage von Kindern, welche gerne bei den Bergaffen mitklettern würden ist gross. Wie in unserem Leitbild erwähnt, sollten die Bergaffen ab 10-jährig mit mindestens einem zusätzlichen, selbstverantworteten Training pro Woche das Rotpunktniveau 5c erreichen. „Rotpunkt“ bedeutet, bekannte Routen in verschiedenen Hallen an einem Stück zu klettern.

Das Ziel der Trainingsgruppe Bergaffen ist es, Kinder zu entdecken welche Freude und Talent am Klettern besitzen und behalten können. Sodass sich einige mit 10 bis 12 Jahren für das regionale Sportkletterkader des Schweizer Alpen Clubs SAC qualifizieren können. In diesem Alter ist im Regionalkader ein Rotpunktniveau von 6b/6c nötig. Fernziel ist mit 14-jährig die Nationalmannschaft und die Teilnahme an Europa Cups ab 15 Jahren (Rotpunktniveau 7c/8a).

Wie klettern Kinder mit Erwachsenen? Unsere Empfehlung.

Trainingsgruppen

Die Bergaffen haben mehrere Trainingsgruppen. Die Zuweisung erfolgt nach Ort, Alter und Kletterkönnen.

  • Bergaffen Junioren Thun (8- bis 12-jährige)
  • Bergaffen Kids Thun (1. Schuljahr bis 10-jährige)
  • Bergaffen Interlaken (1. Schuljahr bis 12-jährige)
  • Bergaffen Minis Thun (4-jährig bis und mit KiGa)