Bildungsurlaub -

Berufsbildend Maßnahme


Bildungsurlaub - Termine 2019


11. -15. Februar A&O Hotel Frankfurt / Ostend , Hanauer Landstraße 207 60314 Frankfurt

08. - 12. April A&O Hotel Berlin, Hauptbahnhof Lehrter Straße 12 ,10557 Berlin

20. - 24. Mai Mainz, Rhein-Main -Jugendherberge , Otto-Brunfels-Schneise 4, 55130 Mainz

26. - 30. August Berlin / A&O Hostel Berlin-Mitte Köpenicker Str. 127-129 , 10179 Berlin

14. - 18. Oktober Bonn Siemens Str. 10 , 53121 Bonn Kampfkunst - Zentrum

11. - 15. November Saarbrücken, /Jugendherberge Saarbrücken Meerwiesertalweg 31 Saarbrücken, 66123 Deutschland

09. - 13. Dezember Lübeck, Am Gertrudenkirchhof 4, 23568 Lübeck

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Kurse beginnen am ersten Tag um 9.00

Achtung : die Kurse können Sie auch in Ihrer Freizeit besuchen , dazu bieten wir Tagespreise als Sonderkondition an

( Siehe Tagespauschale )

Kurspreis : 359 € Regulär

295 € Frühbucher, die ersten 4 Teilnehmer

85 € Tagespauschale , wenn Sie den Kurs nur Tageweise besuchen möchten , wir empfehlen 3 Tage

Kursdauer: 5 Tage von Montag bis Freitag von 9.00 - 16.30 Uhr

Sicher in Beruf und Alltag – Berufsbildende Maßnahmen und Bildungsurlaub

In der modernen Arbeitswelt wird von den Arbeitnehmern ein Höchstmaß an zeitlicher und örtlicher Flexibilität gefordert. Dadurch kann jederzeit eine gefährliche Situation auf dem Weg zur Arbeit, am Arbeitsplatz und auf Dienstreisen entstehen.

Es werden sehr effektive Selbstverteidigungstechniken geschult und eingehend geübt!

In einem fünftägigen Seminar lernen Sie, sich in solchen Situationen mit einfachen standardisierten Verhaltensformen zu behaupten. Diese bestehen aus einer Kombination von Angstmanagement, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Das daraus resultierende Selbstbewusstsein erhöht Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit in Beruf und Alltag.

Nach unserem einwöchigen Training , sind Sie garantiert in der Lage sich effektiv zu verteidigen !


Inhalte:

  • Rechtliche Aspekte der Selbstverteidigung
  • Präventives Auftreten und Verhalten
  • Gefahrenerkennung und – Vermeidung
  • Angstkontrolle: Angst muss nicht immer als negativ gewertet werden

Angst kann uns auch schützen und im richtigen Moment einsatzfähig machen.

Sie lernen mit der Angst umzugehen und diese positiv zu bewerten.

  • Allgemeine Selbstverteidigungstechniken
  • Verteidigung gegen stehende Angreifer
  • Konter gegen Würge- und Angriffe von Ringer
  • Falltechniken
  • Positionierung
  • Angriffstechnik
  • Einsatz von Alltagsgegenständen Zeitung, Kugelschreiber, Regenschirm

Zielgruppe: alle Berufsgruppen mit Publikumsverkehr, wie z.B. reisendes Personal, Servicekräfte, Unterrichtskräfte, Personen in Behörden

Weitere Infos , wie Standort und Preise bitte hier klicken