ICU Alfen

Vorbereitung

Damit Sie Ihre ICU ALFEN Station in einen eCarUp Account installieren können, müssen die folgenden Vorbereitungen getroffen werden:

  1. Ihre ICU ALFEN Ladestationen sind bereits installiert und Sie haben Zugriff auf den ICU Service Installer (Download unter: https://alfen.com/de/downloads)
  2. Sie haben in der eCarUp App einen Account erstellt
  3. Loggen Sie sich mit Ihren Account Daten im Web-Login von eCarUp ein und klicken Sie im Menüband oben rechts auf den Reiter "OCPP URL"

Integration in die eCarUp Plattform

  1. Öffnen Sie den ICU Service Installer und loggen Sie sich ein
  2. Wählen Sie die richtige Station aus ihrem Netzwerk
  3. Stellen Sie sicher, dass mindestens die Firmware 3.3.6-2840 installiert ist
  4. Wählen Sie in der Navigation oben "Backend Management System"
  5. Setzen Sie unter "LAN server domain" die URL ws://www.ecarup.com
  6. Setzen Sie unter "Lan server path" die OCPP-URL, welche Sie bei den Vorbereitungen im eCarUp Portal erhalten haben
  7. Setzen Sie das Feld "Disconnect Action" auf "Abort Unlock"
  8. Setzen Sie das Feld "Protocol" auf "OCPP 1.6"
  9. Setzen Sie das Feld "Offline action" auf "Refuse all unkown tags" und klicken Sie auf "Save"
  10. Alle anderen Felder können Sie unberührt lassen.

Die Ladestation der ICU ALFEN sind nun in Ihrem eCarUp Account als Ladestationen erfasst und können - wie bei Grundfunktionen beschrieben - entlang Ihrer individuellen Benutzungsbedingungen konfiguriert werden. Falls es sich um eine ICU Pro mit zwei Ladepunkten handelt, können Sie nun im Backend automatisch beide bearbeiten.

Downloads

ICU ALFEN 3.0.pdf

Anleitung Integration