Wartung

Die Wartung ermöglicht es, erweiterte Konfigurationen und Diagnose von OCPP Stationen vorzunehmen. Diese ist dazu da, Störungen von OCPP Stationen zu erkennen und zu beheben. Es ist eine kostenpflichtige Funktion und kann unter Angabe der Accountdaten (E-Mailadresse) via info@ecarup.com bestellt werden. Für Partner mit einer Gold-Partnerschaft mit eCarUp ist diese Funktionalität automatisch aktiviert.

Wenn das Zusatzmodul Wartung für einen Account aktiviert ist, erscheinen im Webportal zwei neue Reiter: "Wartung" und "Sessions".

Kompatible Ladestationen

Die Reporting Funktion ist mit allen OCPP-Ladestationen im eCarUp System kompatibel.

Reiter Wartung

Im Reiter "Wartung" kann eine OCPP Station diagnostiziert, parametriert und erweitert konfiguriert werden. Dies dient einerseits zum Erkennen von Störungen, sowie diese aktiv und direkt remote zu beheben. Es werden folgende OCPP Befehle unterstützt:

  • Unlock Connector / Das Kabel an der Station wird entriegelt
  • Soft Reset / Die Software der Station wird neu gestartet, ACHTUNG: aktive Ladevorgänge werden abgebrochen
  • Hard Reset / Die Station wird von Grund auf neu gestartet, ACHTUNG: aktive Ladevorgänge werden abgebrochen
  • Get Configuration / Die aktuelle Konfiguration der Station wird ausgewiesen
  • Change Configuration / Die Konfiguration kann geändert werden
  • Get Diagnostics / Es wird ein aktueller Fehlerbericht ausgegeben

Es ist zudem möglich, Alarmfunktionen für Stationen mit einer Störung zu konfigurieren (per Mail), damit können Sie proaktiv auf Störungen reagieren (Anfrage auf info@ecarup.com).

Reiter Sessions

Im Reiter "Sessions" haben Sie jederzeit die Übersicht zu aktiven Sessions und können diese auch stoppen.

Downloads

Datenblatt Wartung.pdf

Datenblatt Wartung