Wirtschaft

„Wie gehe ich mit meinem Taschengeld um? Was kommt nach der Schule? Darf ich mit 16 einen Kaufvertrag abschließen und wenn ja, worauf muss ich achten? “

Solche Fragen stellt sich jeder von uns! Aber keine Angst, genau das klären wir im Wirtschaftsunterricht.

Nicht für die Schule, für das Leben lernen wir! Mit dem Schulfach "Wirtschaft" wird dieser Spruch Realität :)

Um unsere Schüler*innen auf einen erfolgreichen Berufseinstieg und ein selbstbestimmtes Leben vorzubereiten, ist das Fach Wirtschaft unverzichtbar.

Weiterhin wird darauf Wert gelegt, die Schüler*innen zu befähigen, politische, soziale und wirtschaftliche Verhältnisse unserer Gesellschaft verantwortungsbewusst mitzugestalten, zu reflektieren und sich mit den Herausforderungen des täglichen Lebens auseinanderzusetzen.

Das Fach Wirtschaft wird im Klassenverband unterrichtet. Neben den Klassenräumen stehen auch optional die Computerräume zur Verfügung.

Der wesentliche Schwerpunkt des Faches Wirtschaft in Jahrgang 9 und 10 liegt in der Berufswahlorientierung, deshalb sind auch die jeweiligen Praktika von großer Bedeutung. Unsere Schüler*innen werden durch die Kooperation mit anderen Fächern, wie Deutsch und KAoA oder auch externen Partnern, wie der Arbeitsagentur, bestmöglich auf ihren Berufseinstieg vorbereitet.