Initiativgruppe vom Zölibat betroffener Frauen


Wir sind Frauen

  • die eine heimliche Beziehung zu einem katholischen Priester leben oder gelebt haben

  • die Priesterkinder allein erziehen

  • die mit einem Priester verheiratet sind oder verheiratet waren



Wir wissen, es gibt sehr viele Frauen, denen es so ähnlich geht, wie uns.

Entgegen aller Beteuerungen von Seiten der Bischöfe sind Priester, die in einer (heimlichen) Beziehung leben keine Einzelfälle.

Davon betroffen sind vor allem die Frauen in solchen Beziehungen - und auch ihre Kinder.

Sie stellen sich viele Fragen, mit denen sie sich alleine glauben, sie haben Angst vor der Zukunft, sie fühlen sich oft schuldig.



letzte Aktualisierung: 18.5.2019

aktuelle Informationen heften wir an die Pinnwand
neueste Meldung:
"Bericht vom Treffen im März 2019" mehr