Gesamtprogramm: >gesagt - gehört - gestritten<

Kontakt: 040-99 99 16 36   oder   gfk-hh@email.de




Kommunikationstraining Methoden zur Selbsthilfe

Der Seminarzyklus
> Gesagt – Gehört – Gestritten <

Das Training besteht aus 6 einzelnen Tagesseminaren in denen wir auf Grundbausteine der Kommunikation eingehen, um Stolpersteine zu überwinden.
Vorfreude auf den Urlaub, Ärger auf den Kollegen oder Wut über die Partnerin - Streit, der sich hochschaukelt.
Gefühle sind immer dabei, egal was und wie wir es tun. Schnell entstehen Missverständnisse, da Gefühle, Gedanken, Körpersprache und der Deutungsrahmen des Mitmenschen nicht beachtet werden.

Zielgruppe:
Alle, die ihr Kommunikationsverhalten in einer Gruppe reflektieren möchten.
Alle, die Methoden erlernen oder verfeinern möchten, mit denen jeder sich selbst helfen kann.
Alle, die in Kontakt mit anderen treten möchten.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
 
Zusätzlich bieten wir an jedem letzten Montag im Monat eine Übungsgruppe in Eimsbüttel an.


 Veranstaltungsort für dei Tagesseminare:
AWO Hamburg LV Witthöftstraße 5-7
22041 
Hamburg
HVV: Fahrplan-Auskunft
 



Zum download als pdf:
Seminarkalender 2014/2015

Thematischer Flyer ohne Termine