HelferTeams‎ > ‎

Deutschkurs

Unser aktuelles Mamutprojekt:


Viele der Flüchtlinge kommen mit den angeboten Deutschkursen nicht zu recht (zu schnell, zu langsam, etc.) oder bekommen gar keinen Sprachkurs vom Staat. Hier brauchen wir dringend Abhilfe. Die Integration steht und fällt mit der Sprache.

Deswegen wollen wir jetzt selber zusätzlichen Deutschunterricht anbieten:
Geplant sind am Ende täglich (Mo-Fr) ein 4 stündiger Unterricht von 9-13 Uhr für die Fortgeschrittenen und täglich (Mo-Fr) ein 2 stündiger Unterricht 18-20 Uhr für diejenigen die sich mit der deutschen Sprache noch sehr schwer tun.

Für besonder gute oder Leute die noch alphabetisiert werden müssen suchen wir auch noch Leute für Einzelunterricht oder Unterricht in sehr kleinen Gruppen.

Den Unterricht wollen wir in Räumen zweier christlichen Gemeinden im direkten Umfeld unserer Wohnheime abhalten.

Insgesamt brauchen wir hier wenn wir 5 Tage die Woche Unterricht anbieten wollen mindestens 25 Helfer die gerne mal Deutsch unterrichten würden. Hierfür kommt jeder in Frage der der deutschen Sprache mächtig ist (zumindest für den Alltagsgebrauch)! 

Also traut euch!