Krautbox‎ > ‎Archiv‎ > ‎OpenSUSE / Ubuntu‎ > ‎XBMC / Kodi‎ > ‎

PVR SimpleIPTV Client

Schritt für Schritt Anleitung für das PVR IPTV Simple Client.

 

  1. XBMC sarten

    a.
           Starten Sie zuerst Ihren XBMC

  2.  Gehen Sie ganz nach Rechts in der Menüleiste (Abbildung 1)

 a.       Ziehen Sie mit der Maus auf System

 b.      Dort erscheinen mehrere Unterkategorien

 c.       Klicken Sie auf Einstellungen

 


1

Abbildung 1 – XBMC

 


 3. In den Einstellungen klicken Sie bitte auf Addons (Abbildung 2)

2

Abbildung 2 - Einstellungen


4.       In den Addons PVR Simple IPTV Client aktivieren

a.       Im Menü Addons sehen Sie „Deaktivierte Addons“

 i.      Unter Linux  kann es vorkommen das „Deaktivierte Addons“ nicht vorhanden ist. D.h es ist kein Plug-in installiert, diese müssen Manuell nachinstalliert werden.

·         Wenn IPTVSIMPLE nicht unter XBMC vorhanden ist, Kommandezeilencode

sudo apt-get install xbmc-pvr-iptvsimple

Funktioniert nur für XBMC 13.2


sudo apt-get install kodi-pvr-iptvsimple

Funktioniert nur für Kodi 14

 

b.      Klicken Sie auf „Deaktivierte Addons“ um in ein weiteres Menü zu kommen

3

Abbildung 3 - Addons



5.       PVR IPTV Simple Client auswählen und anklicken zum bearbeiten ( Abbildung 4)

4

Abbildung 4 - PVR-Clients

 


6.       Ein Zusatzfenster erscheint

a.       Hier müssen Sie erstmal nur auf Konfiguration anklicken (Abbildung 5)

 

5

Abbildung 5 - PVR IPTV Simple Client

 

 7.       Als erstes werden wir die Sender einstellen

a.       Unter dem Reiter „General“ stellen wir die IP der Sender ein

b.      Es gibt 2 Möglichkeiten die Sender in SimpleIPTV einzubinden

i.      Location: Remote Path geben sie die URL -> http://tiny.cc/iptvde
      (Abbildung 6)

Oder

ii.      Location: Local Path geben Sie den Pfad der Datei an

6

Abbildung 6 – Senderliste URL


 c.       Unter dem Reiter „ EPG Settings“ geben Sie die EPG Daten an.

i.      Geben Sie als URL Pfad -> http://tiny.cc/epgde

      (Abbildung 7)

7

Abbildung 7 - EPG URL

 

 8.       Damit in der Liste die Logos der Sender angezeigt werden, müssen diese eingebunden werden

a.       Die Logos müssen extern geladen werden

 i.  Hier bitte die Logos runterladen -                                http://www44.zippyshare.com/v/58757396/file.html

 ii.    Nach dem Download müssen Sie diese entpacken und bei sich auf den Rechner                  lassen.

iii.    Pfad merken und unter „Channgels Logos Folder“ diesen Pfad angeben
       (Abbildung 8)

iv.      Anschließend mit „OK“ bestätigen!

 

8

Abbildung 8 - Senderlogos


 9.       Nach dem Sie alle Pfade angegeben haben. Können Sie dieses PVR nun Aktivieren    

        (Abbildung 9)

9

Abbildung 9 - PVR Aktivieren

 

10.   Zu Schluss muss nur noch Live TV aktiviert werden

a.   Gehen Sie wo weit zurück bis Sie wieder in den Einstellungen sind
    (Abbildung 10)

b.  Wählen Sie Live TV aus


10

Abbildung 10 - Einstellungen Live TV

 

 11.   Im Menü Live TV gehen Sie auf „Allgemein“

a.       Dort sehen Sie die „TV – Einstellungen“

b.      Klicken Sie auf „Aktivieren“

        i.      Es ist zu empfehlen XBMC noch mal komplett zu schließen und neu zu starten

11

Abbildung 11 - IPTV Aktivieren

 

12.   Nach dem Live TV Aktiviert worden ist. Ist „Live TV“ im Hauptmenü erschienen

a.       Unter „Live TV“ sind weitere Untermenüs zu sehen

b.      Gehen Sie auf „TV-Kanäle“ um die Liste der Sender an zu sehen

12

Abbildung 12 - LIve TV

 13.   Wenn Sie alles richtig eingerichtet haben sollten Sie genau wie in der Abbildung die Sender ,Senderlogos und die EPG zu sehen sein (Abbildung 13)(Abbildung 14)

13

Abbildung 13 - Liste der Sender

 

14

Abbildung 14 - EPGs