Alle Rentenversicherten, die mindestens 27 Jahre alt sind und mindestens fünf Jahre lang Beiträge gezahlt haben, erhalten jedes Jahr bis zu ihrem 54. Geburtstag eine Renteninformation. Sie informiert vor allem über die Höhe der bisher erreichten Altersrente und enthält auch eine Hochrechnung über die zu erwartende Regelaltersrente, die bei Ihnen mit 66 Jahren und 10 Monaten beginnt. 

Die Rentenauskunft erhalten alle Versicherten ab 55 Jahre. Sie kommt alle drei Jahre und enthält viel ausführlichere Angaben, etwa eine genaue Übersicht der Versicherungszeiten.

Unterlagen anfordern:

Sie können schon jetzt direkt bei der Deutschen Rentenversicherung Ihre Unterlagen wie z. B. Beitragsrechnung, Überweisungsbeleg, Rentenbezugsbescheinigung (Versichertenrente), Ausweis für Rentnerinnen und Rentner (Versichertenrente), Rentenbezugsmitteilung zur Vorlage beim Finanzamt (Versichertenrente) anfordern, dann klicken Sie hier (verschlüsselte Übermittlung).

Weitere Versichertenberater der Region finden Sie hier.

Untergeordnete Seiten (4): Downloads Formulare Kontakt Sprechtag