Aktuell

Sieg der Vernunft


Die beiden Trenninseln auf dem  Mühlenkamp
werden wieder abgerissen



Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Nachbarn,

die beiden Trenninseln auf dem Mühlenkamp werden wieder abgerissen. Auch der Vollpfosten verschwindet endlich wieder.
 
Dieses sind die beiden wichtigsten Ergebnisse aus unseren Verhandlungen mit den Vertretern von SPD und Grünen in der Hamburgischen Bürgerschaft. 

Zudem haben wir vereinbart:
  • In der Semperstraße soll vor der Schule ein Dialogdisplay aufgestellt werden inkl. temporären Geschwindigkeitskontrollen.Zudem prüft die Behörde die Einführung von Tempo 30 für die ganze Semperstraße.
     
  • Die beiden Verkehrsinseln an der Kreuzung Gertigstraße / Mühlenkamp werden Radler freundlich umgestaltet
     
  • Am Mühlenkamp sollen zwischen Gertigstraße und Körnerstraße möglichst vier Straßenbäume gepflanzt werden.
     
  • Der Fußweg soll auch vor den Häusern Mühlenkamp 8 bis 12 gegen Falschparker geschützt werden und
     
  • Die Bordsteine an den Kreuzungen Mühlenkamp / Gertigstraße und Mühlenkamp / Poelchaukamp sollen so umgestaltet werden, dass diese mit Rollatoren und Rollstühlen problemlos benutzt werden können.

Nicht Durchsetzen konnten wir uns bisher leider mit unseren Forderungen:
  • Aufhebung des Linksabbiegeverbots vom Mühlenkamp in die Gertigstraße
     
  • Angemessene Entschädigung der über 100 Unfallopfer am Mühlenkamp
     
  • Rück-Verschiebung der Bushaltestelle Gertigstraße gen Süden wieder unmittelbar im Anschluss an die Kreuzung Mühlenkamp / Gertigstraße
     
  • Verlängerung des Fahrradschutzstreifens im Mühlenkamp aus Norden bis zur Kreuzung Mühlenkamp / Poelchaukamp

Dass es uns auch Dank Ihrer Unterstützung gelungen ist, dass die beiden Trenninseln und der Vollpfosten jetzt wieder abgerissen werden, sollte für uns alle ein Grund zu Freude sein. 
Für Rückfragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Initiative UNSER MÜHLENKAMP
 
Bernd Kroll
Mühlenkamp 63B
22303 Hamburg
 
FAX     040 88 177 962
Mobil 0151 560 360 07







Aktuelle Termine

TerminDatumUhrzeitOrtBemerkung
Es werden 0 Elemente von Seite Termine angezeigt, sortiert nach Datum. Mehr anzeigen »


Aktuelle Nachrichten

  • Volksinitiative „Stopp des Busbeschleunigungsprogramms“ und Fraktionen von SPD und Grünen erzielen Konsens  Die Volksinitiative zum „Stopp des Busbeschleunigungsprogramms“, die Bürgerschaftsfraktionen von SPD und Grünen konnten nach langen und teilweise schwierigen Verhandlungen in wesentlichen Punkten eine Einigung erzielen. Das Programm für Hamburgs Metrobusse wird deutlich verbessert und neu ausgerichtet: Mehr Bürgerbeteiligung, mehr Baumschutz, mehr Berücksichtigung von Fahrradfahrern und Fußgängern sowie des PKW-Verkehrs (je nach örtlicher Situation durch Parkraummanagement bzw. -erhalt bzw. im Einzelfall -ersatz). Unter anderem mit einem Ausbau der Fahrscheinautomaten an Metrobusstationen und der schnelleren Einführung des HVV E-Tickets sollen zusätzlich Beiträge zur Verkürzung der Wartezeit an den Bushaltestellen geleistet werden.   Die Volksinitiative „Stopp des Busbeschleunigungsprogramms“ vertreten in den Verhandlungen durch Bernd Kroll und Christoph Berndt, Andreas Dressel und Martina Koeppen von der SPD sowie Till Steffen von den Grünen ...
    Veröffentlicht um 20.06.2015, 06:11 von Philipp Kroll
  • Schriftliche Kleine Anfrage - Bau- und Stauarbeiten am Mühlenkamp Die Bauarbeiten im Rahmen des SPD-Busbeschleunigungsprogramms für den Planungsabschnitt Mühlenkamp stehen bevor. Nach Angaben des Senats ist es geplant, die Maßnahmen nun doch in zwei Abschnitten umzusetzen. Der 1. Bauabschnitt soll nach Planungen des Senats noch in diesem Herbst beginnen.Vor diesem Hintergrund frage ich den Senat:  1.      Welche Maßnahmen der Busbeschleunigungsplanung am Mühlenkamp sollen im Rahmen des 1. Bauabschnitts umgesetzt werden? Bitte jeweils         das geplante Datum des Beginns und des Endes der Maßnahmen angeben sowie die damit verbundenen Kosten2.      Von wann bis wann sollen die Bauarbeiten des 1. Bauabschnitts dauern? Die Maßnahmen des 1. Bauabschnitts sollen voraussichtlich vom 6. Oktober bis zum 9. November 2014 durchgeführt werden. Im Übrigen siehe Drs. 20/12339. 3.      Ist es richtig ...
    Veröffentlicht um 04.09.2014, 00:55 von Philipp Kroll
Beiträge 1 - 2 von 20 werden angezeigt. Weitere anzeigen »

Pressenachrichten

  • Hamburg: Volksinitiative gegen das Busbeschleunigungsprogramm geplant - Hamburger Wochenblatt 14.10.2014  Vollsperrung am Mühlenkamp wegen BusbeschleunigungFoto: Flüß/wbBürgerinitiativen "Unser Mühlenkamp" und "Unsere Uhlenhorst" wollen 10.000 Unterschriften sammelnHamburg. „Es reicht!“, wettert Bernd Kroll von der Initiative „Unser Mühlenkamp“ - und ...
    Veröffentlicht um 15.10.2014, 08:54 von Philipp Kroll
  • Verkehrschaos in Winterhude — Anwohner empört über Senatsplan (Hamburger Abendblatt 08.10.14) Die Sperrung des Mühlenkamps für die ersten Baumaßnahmen zur Busbeschleunigung verursacht weiter Verwirrung und auch ChaosHamburg. Pünktlich um 7.13 Uhr tauchen die Lichter des Busses in der Dunkelheit ...
    Veröffentlicht um 15.10.2014, 08:53 von Philipp Kroll
  • Streit über Busbeschleunigung am Mühlenkamp Hamburg Journal - 06.10.2014 19:30 Uhr Autor/in: F. TiesenhausenDie Lange Reihe und der Mühlenkamp sind wegen Bauarbeiten für das Busbeschleunigungsprogramm gesperrt. Die Anwohnerinitiative "Unser Mühlenkamp" wehrt ...
    Veröffentlicht um 15.10.2014, 08:51 von Philipp Kroll
  • Sperren gegen Sperrung (Wochenblatt 22.09.2014) Die Busse sollen künftig (ohne Einscheren in den fließenden Verkehr) schneller werden. Die Haltestelle Gertigstraße wird vom 6. Oktober bis zum 7. November nicht angefahren Foto: Flüß CDU: „Schadet Geschäftsleuten ...
    Veröffentlicht um 23.09.2014, 01:31 von Philipp Kroll
  • Grüne wollen nun doch Busbeschleunigung am Mühlenkamp (Hamburger Abendblatt 19.06.2014) Kehrtwende bei den Grünen: Nur 25 Tage nach der Wahl wollen diese nun doch das Busbeschleunigungsprogramm am Mühlenkamp vorantreiben. Hintergrund sind Koalitionsverhandlungen mit der SPD.Foto: Juergen JoostIm Frühjahr ...
    Veröffentlicht um 20.06.2014, 01:18 von Philipp Kroll
Beiträge 1 - 5 von 43 werden angezeigt. Weitere anzeigen »