Hallo Leute,

willkommen im Internet bei den Dorfener Umweltfüchsen. Wir haben uns im Dez. 2007 gegründet und sind mittlerweile (März 2008) rund 25 Kinder zwischen 5 und 11 Jahren, plus einigen Eltern. Wir sind [weiter]

Startseite und Aktuelles          
* Wer wir sind ... [weiter] 
* Probeaufnahme des A94-Buuh-
   Rap. Hier zum A94-Buuh-Rap (Oli-Version)

Der Natur auf der Spur             

* 11.4. Ben war beim Holzwirt und hat
    ins Isental fotographiert.
[ansehen]
* 29.3. Lili, Charlotte und Melanie haben
   tolle Bilder geschickt.
[ansehen]
*
24.3. Jonas hat einen Storch gefilmt  
  [ansehen]

Schickt doch eine email an         umweltfuchs@gmail.com

Impressum

Viele Leute und tolle Stimmung beim
1. Umweltfuchs- Kinderfest

Leider ist es schon wieder vorbei, unser erstes schönes Umweltfuchs-Kinderfest. Es war klasse!
Viele Leute waren da und es hat allen - insbesondere den Kindern - sehr viel Spaß gemacht.
Außerdem haben wir ordentlich viel Geld für den Prozesskassen-Fond gegen die A94 gesammelt. 
Die Umweltfüchse bedanken sich bei allen Helfern und Mitwirkenden: den Musikern "die Zwamgwirfelde", Jan Haft von nautilusfilm für "Mein Isental", Sven für die perfekte Beamer-Technik, dem Dorfener Jugenzentrum und Sabri für die Musikanlage und die rund-um-die-Uhr-Betreuung und natürlich bei Schdaeff "Turbolenz" für die tolle, fetzige Musik, die er für und mit uns gemacht hat.
Das war alles spitze und lässt sich hoffentlich mal wieder wiederholen :-)) 
Danke für die tolle Unterstützung an die Stadt Dorfen, Stefan Bürger vom Bauhof, das Dorfener Jugendzentrum, dem Blusi, dem Johannis-Cafe, Camping Eberle, Tagwerk, Marien-Apotheke, Martins Backstube, ampuls-sport&natur, Spielwaren Hammerschmid, Sparkasse Dorfen , Volks-und Raiffeisenbank Dorfen und allen, die uns mit Material, Rat und Tat zur Seite gestanden sind.
Bis zum nächsten Mal ...

Hier ein Bild vom Fest. Mehr Bilder (von Thomas Fleischmann) gibt es unter  dorfener-web-portal .

  
 Warten auf den A 94 Buuh-Rap der Dorfener Umweltfüchse ...

 

 

                          Frühere Meldungen:                             

1. Umweltfuchs- Kinderfest in Dorfen

Am 13.4. findet in Dorfen unser
"1. Umweltfuchs-Kinderfest" statt 
Es gibt jede Menge Info, Spaß und Action für Jung und Alt.
Fest-Programm  

Das Motto unseres Festes ist
"A 94 Buuh !! Wir wollen keine Autobahn",
denn wir haben noch etwas Hoffnung, dass die A94 doch nicht durch unser schönes Isental gebaut wird und hier die Natur kaputt macht. Den Erlös des Festes spenden wir deshalb auch an den A94-Prozesskassen-Fond.
Mehr zur A94, die seltsame Planung und deren Folgen findet ihr hier: http://www.a94-nie.de

Wenn ihr nicht auf unser Fest kommt, versäumt ihr einiges, z.B.:

Die Präsentation des Films "Mein Isental" von Jan Haft, nautilusfilm. Wir zeigen euch Ausschnitte aus dem Film und haben den Kameramann und Produzenten Jan Haft eingeladen, den ihr mit Fragen über das Filmen von Tieren und der Natur löchern könnt. Mehr über seine Filme und Auszeichnungen findet ihr hier.

turbolenz live. Schdaeff Lenz spielt auf unserer Bühne für euch und ihr könnt euch auf groovigen Sound eines spitzenmäßigen Musikers mit seinen Begleitern freuen. Erst kürzlich hat turbolenz mal wieder im Streibl-Saal begeistert. Also, nicht verpassen!!

Den Umweltfüchse- "A94 -Buuh-Rap": Wir haben einen Rap gedichtet und stellen diesen zum ersten Mal live vor. Es geht um unser schönes Isental und was damit passieren soll. Hier könnt ihr unsere Probeaufnahme zum A94-Buuh-Rap (Oli-Version) anhören und den Liedtext lesen. Ein hoher Lobgesang und vielen Dank an Armin "Oli" Olbrich für seine taktvolle Unterstützung ;-).

Laufen für´s Isental:
Ein lustiger Lauf rund um den Festplatz. Auf der Strecke gibt es einige Hindernisse, die über- oder unterquert werden müssen sowie Slalom-Abschnitte, Balancier-Balken usw. Eine Runde ist ungefähr 200 m lang.
Alle Kinder können mitlaufen. Da es sich um einen Spendenlauf handelt, sollen die Kinder "Sponsoren" mitbringen, die pro gelaufene Runde des Kindes einen selbstbestimmten Betrag an den A94-Prozesskassen-Fond spendet.

Beispiel: Wenn der Opa 1 € pro gelaufene Runde spendet und der Enkel 5 Runden läuft, spendet der Opa 5 € entweder bar am Fest oder über einen Überweisungsträger an die Prozesskasse.

Anmeldung am Fest, vorab unter 08081-938550 oder hier: umweltfuchs@gmail.com

Vernissage "So schön soll es bleiben": Umweltfüchse haben schöne Bilder gemalt, die auf der Vernissage erworben werden können. Außerdem gibt´s hier auch die kreativen Ergebnisse der Malwerkstatt zu ergattern. Auch Gäste-Kinder können Bilder (bitte nur auf Leinwand) mitbringen und zur Vernissage spenden.

Kinderspielzeug-Flohmarkt: Stand-Reservierung (1 Biertisch plus Bank) unter 08081-938140. Anlieferung mit dem Auto nur bis zum Parkplatz am Unteren Markt. Umweltfreundlicher geht´s mit dem Bollerwagen zu Fuß oder mit dem Radl. 

Umweltfuchs-Olympiade: Über den ganzen Festplatz sind mehrere Stationen mit Aufgaben zum Schätzen, Raten oder einfach nur geschickt sein verteilt. Jeder kann teilnehmen, Punkte sammeln und am Schluß mit etwas Glück einen Preis gewinnen.

und

natürlich beste musikalische Unterhaltung mit "de 'Zamgwirfelde" sowie köstliche Verpflegung bei Mittagstisch und Kaffee durch die "Aktionsgemeinschaft gegen die A94". Vielen Dank auch hier schon  im Voraus für die Hilfe und Unterstützung.

Wir freuen uns darauf einen lustigen und erlebnisreichen Tag mit Euch zu verbringen. 

Bis Sonntag ...