KURS

Kulturelle Bildung ist ein Zusammenspiel in der Entdeckung der eigenen Fähigkeiten mit der direkten kulturellen Umgebung und deren Austausch im globalen Zusammenhang. Neues zu Erkunden auf allen Ebenen der künstlerischen und kreativen Wirkungsfelder dient der Stärkung der Persönlichkeitsbildung um Vorurteile und Ängste abzubauen für eine soziale und offene Gesellschaft.
Bewegung spielt in künstlerischen kreativen Prozessen eine wichtige Rolle. Das Zusammenspiel zwischen Körper, Geist und unseren Gefühlen ermöglicht den eigenen kreativen Ausdruck. Im künstlerischen Schaffen wird  ein direktes Erfahren dieser Prozesse ermöglicht und unserem Bewegungsdrang Raum geschenkt.

"No movement is the wrong movement" (Philip Chien, 2015)

KURS | KUNSTVERMITTLUNG | MUSEUMSPÄDAGOGIK | KUNSTPÄDAGOGIK Klasse 1-12 (Abiturprüfungzulassung) | MEDIENPÄDAGOGISCHE PROJEKTE | FORTBILDUNGSANGEBOTE

Die Kurse sind für alle Altersgruppen geeignet und können dem zeitlichen und örtlichen Rahmen angepasst werden.


INFO | danielamelzig@gmx.de