Groovy‎ > ‎

Maps


Native Unterstützung

Auch hier wird der Umgang sehr erleichtert.

// Leere Map
def myMap1 = [:]
// Map mit Elementen
def myMap = [a:"Hallo",b:"Groovy",c:"Welt"]

Der Zugriff auf Elemente

// "klassisch"
def hallo= myMap["a"]
// groovy
def welt= myMap.c
// Iteration über die Elemente
map.each { key, value ->
    println "$key $value"
}



Comments