Aktuelles‎ > ‎

Die Thüringer Kartoffelsaison läuft an und am 28.09.2015 erfolgt der Startschuss zur „Thüringer Kartoffel des Jahres 2015“

veröffentlicht um 24.09.2015, 04:56 von Moritz Wasserek

Im Anschluss an die „Kartoffelernte mit Prominenten und Kindern“ am 28.09.2015, 10 Uhr in Heichelheim erfolgt am Kartoffelfeld die erste Verkostungsrunde mit den prominenten Gästen,u.a. mit Schirmherr Ministerpräsident Bodo Ramelow , Landwirtschaftsministerin Birgit Keller und Kartoffelprinzessin „Manuela 1“.

Sie diesjährigen „Endrunden- Kartoffelsorten“ sind Ballerina, Gala, Belmonda und Concordia. Sie sind lecker, schön in der Schale , haben unterschiedliche Kocheigenschaften und haben die Vorrunden für sich entschieden.

Auf vielen „Schaubühnen“ in Thüringen werden die „Kandidatinnen“ vor interessierten und wissbegierigem Publikum ihr Bestes geben und sich von ihren leckersten Seiten zeigen.

Die Thüringentour“ wird umfangreich und von vielen Episoden begleitet werden, beginnend in Heichelheim , in Erfurt, in Burkersdorf , Isserstedt , Erfurt-Mittelhausen sowie Friemar.

Wer das Publikum am meisten überzeugt hat wird am 4. November zur „Thüringer Kartoffel des Jahres 2015“ gekrönt. Anschließend werden aus allen „Verkostungsteilnehmern der Gesamttour die glücklichen Gewinner gezogen

Der 1. Preis ist ein Wochenendpaket in einem Thüringer Hotel
der 2. Preis ein 3 Gang-Menü in einem Thüringer Restaurant

der 3. Preis ein hochwertiges Kochbuch sowie weitere interessante Sachpreise

Weitere Informationen finden Sie unter www.heichelheimer-kartoffelfest.de

Comments