Das Musicalereignis im Mai 2010!

Thorsten Wingenfelder (Fury in the Slaughterhouse) 
und Reiner Pfesdorf präsentieren: 

Theo und Jule ...und das Buch der Piraten
            Ein Rock-Musical für Kinder und Familien


HIER CDs und DVDs kaufen!
HIER die Musik bei Amazon downloaden!


Wir schreiben das Jahr 1659, als der zum Tode verurteilte Piratenkapitän Don Sebastiano aus seinem Kerker nahe der Costa de Lisboa ausbrechen konnte und im Dunkeln der Nacht floh. Die Wachen suchten ihn tagelang, dabei war er längst mit einem Ruderboot an der Küste entlang bis in die Hafenstadt Sesimbra gelangt. Dort fand er Unterschlupf und wenig später ein Schiff und eine Mannschaft. Alle Vorbereitungen zum Auslaufen waren getroffen, der Wind stand günstig, aber etwas scheinbar Nutzloses fehlte dem Kapitän noch…


Während die beiden Schulkinder „Theo“ und „Jule“ diese Geschichte nichtsahnend im „Buch der Piraten“ lesen, taucht der Pirat plötzlich leibhaftig hinter ihnen auf und zieht die beiden Kinder in ein unglaubliches Abenteuer hinein...


Szene bei den Proben:
Jule (Mariella Barf) 
und Theo (Wieland Pfesdorf) 

im Hintergrund "Pirat" Thorsten Wingenfelder


„Theo und Jule und das Buch der Piraten“ ist ein modernes Rock-Musical für große und kleine Kinder, das der bekannte Gitarrist und Komponist Thorsten Wingenfelder in den Jahren 2009-2010 mit Kindern der Grundschule „Auf dem Höchsten“ in Nümbrecht Gaderoth einübte und in 4 grandiosen Aufführungen auf die Bühne brachte. 

Text und Musik des außergewöhnlichen Stückes stammen vom Musikprofi Wingenfelder und dem Schulleiter und Musiker Reiner Pfesdorf. 


Die gesamte Produktion war absolut professionell angelegt. Eine grandiose Live-Band, hochwertige Licht- und Tontechnik, 4 Techniker, ein spektakuläres Bühnenbild, tolle Kostüme und grandiose Darsteller!

Die musikalische Bandbreite reichte von handfester Rockmusik bis hin zu traumhaften Balladen. 


Für die Kinder der Schule war die AG mit dem berühmten Künstler etwas ganz besonderes. Über 50 Jungen und Mädchen hatten sich beworben und wollten mit an Bord. Für 24 von ihnen war der Traum in Erfüllung gegangen. Sie standen neben einem 20-köpfigen Chor und einer grandiosen Live-in 4 ausverkauften Shows in der Wiehltalhalle auf der Bühne.














YouTube-Video


YouTube-Video


YouTube-Video