Die Universitätstierklinik in Hua Hin

Seit September 2010 hat die Kasetsart Universität mit einer Ausbildungstierklinik in Hua Hin ihre Pforten geöffnet. Sie befindet sich an der ausführenden Petchkasem Road kurz hinter der Soi 97.

Die Kasetsart Universität ist eine der angesehensten Hochschulen des Landes. Sie bildet an die 50.000 Studenten in 13 Fachbereichen aus und hat 7 Niederlassungen in Thailand. Auf dem Bangkoker Campus in Bangkhen befindet sich sogar das älteste Aquarium Thailands.

Wenngleich der Betrieb in der Außenstelle in Hua Hin noch nicht in vollem Umfang läuft, so arbeiten heute bereits 5 Tierärzte, mehrere Pflegerinnen, Laborangestellte und eine Apothekerin dort. Die offizielle Einweihung ist für den Juni 2011 vorgesehen, wo in einer Feierstunde im Beisein von Vertretern der königlichen Familie der komplette Betrieb der Klinik aufgenommen werden soll.

Mit der Niederlassung in Hua Hin verfügt die Kasetsart Universität über insgesamt 4 eigene tierärztliche Kliniken in Thailand. Ursprünglich dachte man an die Errichtung einer Veterinärabteilung auf dem königlichen Palastgelände Klai Kangwon in Hua Hin zur Betreuung der Haustiere der Königsfamilie. Doch es war der Wunsch des Königs,  die Klinik auch für die Bevölkerung zugänglich zu machen. So entschied man sich für das Gelände im Stadtgebiet von Hua Hin, das sich im Militärbesitz befand und nicht genutzt wurde. 

Das Hospital liegt in einem großzügig angelegten tropischen Gartenareal mit jungen Palmen, Zierbüschen und duftenden Rasenflächen, die aus zwei eigenen Wasserreservoiren ständig beregnet werden. Es besteht aus mehreren Gebäuden, die aber noch nicht alle voll genutzt werden. Das Hospital selber verfügt über einen Empfangsraum, einen Behandlungsraum, ein Labor und einen kleinen Operationssaal. Es ist mit allen notwendigen technischen Geräten ausgestattet wie Röntgen, Ultraschall etc. In einem eigenen kleinen Labor können auch Blutproben untersucht werden.

Derzeit werden hauptsächlich Kleintiere wie Hunde, Katzen und einige wenige Vögel behandelt. Großtiere wie Kühe und Pferde können erst nach Eröffnung des Hauptbetriebes behandelt werden.

Täglich werden an die 30 kranke Tiere zu dem Tierhospital gebracht. Jeder Tierhalter eines Kleintiers kann die Dienste des Hospitals in Anspruch nehmen, auch Farangs!

Mit der offiziellen Einweihung Mitte 2011 wird auch der Lehrbetrieb aufgenommen werden. Professoren werden Veterinärstudenten in praktischer Klinik ausbilden. Nach ihrem 5jährigen theoretischen Hauptstudium werden die Studenten in der Veterinärklinik von Hua Hin mit einem Praxislehrjahr ihre Ausbildung abschließen.

Die Universitätstierklinik hat zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montags bis Donnertags von 8.30 bis 16 Uhr,

Freitags von 8.30 bis 11.30 Uhr,

Samstags, Sonntags und an Feiertagen von 9.00 bis 13.30 Uhr,

sowie jeden Abend von 17.00 bis 19.30 Uhr.

 

Telefonisch kann sie wie folgt erreicht werden:

Tel. 032 – 527 608

Fax: 032 – 527 595

Notfalltelefon: 087 - 0645225

Für diesen Beitrag bedanke mich besonders herzlich bei Doktor Kotschepon für seine freundliche Unterstützung!

I would like to express my sincere gratefulness to Doctor Kotschepon for his gracious support and for his open-mindedness to let me have a look behind the scene.

Bericht und Bilder: ©Paul Martini Feb. 2011